Die großen Autohändler 2018: Krah & Enders

Das Mehrmarkenautohaus Enders setzt bei Bauplanungen sowie dem laufenden Betrieb auf das Know-how der eigenen Mitarbeiter. Vor allem Bau- und Elektronikthemen nehmen immer mehr Raum ein.

| Autor: Stephan Richter

Mit dem neuen Servicebetrieb in Rüsselsheim schließt Krah & Enders eine Vakanz im BMW-/Mini-Netz.
Mit dem neuen Servicebetrieb in Rüsselsheim schließt Krah & Enders eine Vakanz im BMW-/Mini-Netz. (Bild: Krah & Enders)

Dieser Beitrag ist in der Sonderausgabe „Die großen Autohändler Deutschlands 2018“ erschienen. Dort berichtet »kfz-betrieb« über die Strategien von 59 der größten Autohändler Deutschlands. Die erhalten die Ausgabe zum Preis von 8,30 Euro unter .Dieser Beitrag ist in der Sonderausgabe „Die großen Autohändler Deutschlands 2018“ erschienen. Dort berichtet »kfz-betrieb« über die Strategien von 59 der größten Autohändler Deutschlands. Die erhalten die Ausgabe zum Preis von 8,30 Euro unter www.kfz-betrieb.de. (Bild: »kfz-betrieb«)

Manchmal sind es Fledermäuse, manchmal Greifvögel. Bei der Autohausgruppe Enders sorgten Eidechsen für den Bauverzug des neuen Standorts im hessischen Maintal. Drei bis vier Monate waren nötig, um die Tiere umzusiedeln – die Eröffnung rückt somit auf das Frühjahr 2019. Damit auf dem Grundstück nicht noch mehr Überraschungen lauern, hat sich Peter N. Enders schon vor dem Kauf abgesichert: Bodengutachten, Kampfmitteluntersuchungen und Gespräche mit Baubiologen gehören bei dem Inhaber der Firmen Enders, Krah & Enders sowie Karl + Co. zum Standard, bevor er den Kaufvertrag unterschreibt. Die Erfahrung habe ihn gelehrt, dass diese Schritte wichtig sind, um sich die finanzielle Sicherheit zu bewahren. Maintal ist mit einer Investition von zwölf Millionen Euro der größte Neubau in der Unternehmensgeschichte. Bislang hatte Krah & Enders das Gebäude nur angemietet.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45674598 / Die großen Autohändler)

Plus-Fachartikel

Targobank: „Wir wollen wachsen“

Targobank: „Wir wollen wachsen“

Das Unternehmen will 2019 sein Produktportfolio für die Kunden aus dem Automobilbereich weiter ausbauen, erläutert der für das Autogeschäft zuständige Ressortleiter Markus Häring. lesen

Digitalstrategien der großen Autohändler: Volle Datenkraft voraus

Digitalstrategien der großen Autohändler: Volle Datenkraft voraus

Von neuen Kommunikationskanälen über die Prozessautomatisierung bis hin zu neuen Funktionen und Abteilungen: Die großen Autohausgruppen arbeiten mit unterschiedlichen strategischen Ansätzen daran, sich für das digitale Zeitalter fit zu machen. lesen