Suchen
+

Die großen Autohändler 2019: Bleker-Gruppe

| Redakteur: Christoph Baeuchle

Das Internet ist mehr als ein Paradies für Schnäppchenjäger. Statt die Fahrzeuge zu verramschen, setzt die Bleker-Gruppe aus dem Münsterland auf Qualität. Dafür geht sie eigene Wege und stößt in neue Dimensionen vor. Das hat seinen Preis.

In Borken hat die Bleker Gruppe ihr neues Auslieferungszentrum eröffnet.
In Borken hat die Bleker Gruppe ihr neues Auslieferungszentrum eröffnet.
(Bild: Bleker Gruppe)

Erinnern Sie sich? Es gab einmal eine Zeit, da wollte eine gar nicht so kleine Minderheit im Kfz-Gewerbe das Internet abschaffen. Es biete zu viel Transparenz und zerstöre die Preise, so das Argument. Doch das Internet hat überlebt und ist weit mehr als ein Paradies für Schnäppchenjäger. Dessen ist sich die Borkener Autohausgruppe Bleker sicher und hat ihren eigenen Weg gefunden.

Bereits seit Mai steht die neue Webseite. Natürlich ist sie weiterhin Schaufenster und Visitenkarte des Unternehmens. Aber sie bietet dem Besucher viel mehr als die vier Köpfe der Geschäftsführung – Hermann und Bernd Bleker, Mensur Kolic und Christian Voßkamp – sowie die Palette der neun vom Autohaus vertretenen Fabrikate: nämlich einen eigenen Onlineshop.