Die großen Autohändler 2019: Motor-Nützel

Der Branchenwandel wird an der Motor-Nützel-Gruppe gut sichtbar: Die Nordbayern wachsen und treiben zugleich die interne Konsolidierung voran. Ein Spagat, der allen viel abfordert.

| Autor: Christoph Seyerlein

Motor-Nützel – hier im Bild das Audi-Zentrum Hof – will den Herausforderungen der Branche mit Größe und Innovationskraft begegnen.
Motor-Nützel – hier im Bild das Audi-Zentrum Hof – will den Herausforderungen der Branche mit Größe und Innovationskraft begegnen. (Bild: Motor-Nützel)

Welcher Antrieb ist für Kunden in einer Region ohne unmittelbare Nähe zu einem Ballungszentrum der richtige? Jochen Sonntag, Geschäftsführer von Motor-Nützel, hat dazu eine klare Meinung: „Für mich ist der Diesel nach wie vor das umweltfreundlichste und sinnvollste Auto für Menschen, die regelmäßig längere Strecken fahren.“ Auch er selbst greift bei Dienstreisen am liebsten zum Selbstzünder. „Neulich bin ich mit einem Zwei-Liter-Diesel von Bayreuth nach Wolfsburg gefahren. Mein Durchschnittsverbrauch? Gut fünf Liter. Absolut unschlagbar!“, erzählt der Händler.

Auch die Nützel-Kunden tickten in der Vergangenheit ähnlich. Umso härter traf es die nordbayerische Gruppe, als über die Volkswagen-Marken, mit denen das Unternehmen handelt, die große Dieselkrise hereinbrach. Das Misstrauen und die Angst der Kunden, künftig mit solchen Autos nicht mehr sorgenfrei mobil zu sein, bekamen auch die Verkäufer bei Motor-Nützel zu spüren.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46348978 / Die großen Autohändler)

Plus-Fachartikel

Santander Consumer Bank: POS ins Internet verlagern

Santander Consumer Bank: POS ins Internet verlagern

Im digitalen Zeitalter wird sich der Automobilhandel weiter stark verändern. Das beeinflusst auch das Geschäft der unabhängigen Finanzdienstleister im Kfz-Gewerbe. Thomas Hanswillemenke und Maik Kynast erläutern, was das für ihre Bank bedeutet. lesen

Fahrzeugfinanzierung: Günstig ist nicht gleich gut

Fahrzeugfinanzierung: Günstig ist nicht gleich gut

Lange Laufzeiten, niedrige Zinsen und geringe Monatsraten – so sehen viele Kredit- angebote in der Werbung aus. Doch für den Kunden und auch für das Autohaus sind sie häufig nicht die beste Wahl. lesen