Die großen Autohändler: Autohaus Wolfsburg Hotz und Heitmann Gruppe

Autor / Redakteur: Joachim von Maltzan / Joachim von Maltzan

Die Autohandelsgruppe passt ihre Betriebe ständig den sich wandelnden Bedürfnissen der Verbraucher an und geht im eigenen Servicecenter noch mehr auf die Kundenwünsche ein.

(Foto: Autohaus Wolfsburg)

Immer in Bewegung, das zeichnet einen erfolgreichen Unternehmer aus – das ist eine alte Binsenweisheit, die aber nach wie vor gültig ist. Denn jeder Betrieb, der sich auf seinen Lorbeeren ausruht, gerät schnell ins Abseits und verliert den Anschluss.

Nicht anders sieht es bei der Autohaus Wolfsburg Hotz und Heitmann Gruppe aus. Nachdem das Unternehmen in den letzten Jahren stark expandiert ist, standen die Zeichen in diesem Jahr auf Konsolidierung. Die eine oder andere Immobilie musste renoviert oder wie der Betrieb des Autohauses Stegelmann in Lemgo neu erbaut werden. Die Marken Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge und Skoda haben nun auch hier ein standesgemäßes Zuhause gefunden.