Deutscher Remarketing Kongress 2021 Digitale Auftritte mit Risiken und Nebenwirkungen

Autor: Silvia Lulei

Um sich vom Wettbewerb abzugrenzen, überlegt so manches Autohaus, ein eigenes Gebrauchtwagenportal einzurichten. Das kann eine gute Idee sein, aber es kann auch unerwartete Risiken und Nebenwirkungen mit sich bringen. Dr. Jörg von Steinacker zeigt beim Deutschen Remarketing Kongress 2021 Chancen und Gefahren anhand von Praxisbeispielen.

Firmen zum Thema

Dr. Jörg von Steinaecker beschäftigt sich intensiv mit Gebrauchtwagenportalen – von den großen, bekannten Marktplätzen bis hin zu händlereigenen Websites und Shops.
Dr. Jörg von Steinaecker beschäftigt sich intensiv mit Gebrauchtwagenportalen – von den großen, bekannten Marktplätzen bis hin zu händlereigenen Websites und Shops.
(Bild: Privat)

Mit Gebrauchtwagen will nicht nur der klassische Automobilhandel Geld verdienen, sondern das wollen auch branchenfremde Start-ups, die digital vorpreschen. Um sich davon abzugrenzen oder dem etwas entgegenzusetzen, überlegen manche Autohäuser, ein eigenes Gebrauchtwagenportal einzurichten. Aber ist das immer eine gute Idee? Der Unternehmensberater Dr. Jörg von Steinaecker erklärt anhand von Praxisbeispielen, für welches Autohaus sich das lohnt – mit allen Risiken und Nebenwirkungen. Von Steinaecker fasst auch zusammen, welche Funktionalitäten ein eigenes Fahrzeugportal haben sollte und wie Händler an ein solches Projekt herangehen könnten.

Jetzt zum Deutschen Remarketing Kongress 2021 anmelden

Der Deutsche Remarketing Kongress findet am 8. Juni 2021 in Würzburg statt. Die Veranstaltung von »Gebrauchtwagen Praxis« und den Premiumpartnern Dekra, Real Garant und Santander Consumer Bank greift praxisnah aktuelle Entwicklungen im Gebrauchtwagengeschäft auf. Im Fokus steht das Thema „Durchboxen und dranbleiben – Ihr nächstes Level im Gebrauchtwagenbusiness“. Hierzu hören die Teilnehmer Vorträge und bekommen Praxisbeispiele präsentiert. Neben dem Kongress informiert die Ausstellung ReMa Expo über Services und Dienstleistungen rund um das Gebrauchtwagengeschäft. Interessenten können sich unter www.deutscher-remarketing-kongress.de anmelden und sich über Referenten und Programm informieren. Am Vorabend der Veranstaltung findet zudem die Verleihung des Gebrauchtwagen Awards 2021 statt.

(ID:47381920)

Über den Autor

 Silvia Lulei

Silvia Lulei

Fachredakteurin Kfz-Gewerbe, Vogel Communications Group