Autoservicetage 2015

Entwicklungen des Servicemarktes gestalten

Jetzt gratis Video anschauen!

Impulse für das Servicegeschäft markengebundener Betriebe haben die Autoservicetage 2015 den Teilnehmern gegeben. Insbesondere die digitalen Themen im Aftersales standen auf der Agenda. Beispielsweise stellte das Autohaus Jürgens sein Konzept der digitalen Dialogannahme vor. Grundtenor der Veranstaltung: Die Kfz-Branche muss sich an das geänderte Verbraucherverhalten anpassen.
 
Ein weiteres zentrales Thema war die Frage, wie die Betriebe durch höhere Kundenzufriedenheit zu einer intensiveren Kundenbindung kommen können. Einen herzlichen freundlichen und vor allem authentischen Service, legte den Teilnehmern Carsten Rath ans Herz. Damit könnten sich die Betriebe aus der Masse der immer ähnlicher werdenden Angebote hervorheben, verdeutlichte der Hotelier und Hochschuldozent.