Exxon Mobil beruft neues Vorstandsmitglied

Redakteur: Andreas Grimm

Herbert Krebühl wird neues Vorstandsmitglied des Mineralölkonzerns. Er verantwortet künftig die Bereiche Finanzen, Steuern und Business Services des Hamburger Unternehmens.

Firmen zum Thema

Herbert Krebühl rückt zum 1. Juli in den Vorstand der Exxon Mobil Central Europe Holding GmbH und der Esso Deutschland GmbH, beide mit Sitz in Hamburg, auf. Nach Holding-Angaben wird er in seinen neuen Funktionen die Bereiche Finanzen, Steuern und Business Services verantworten.

Der 56-jährige Krebühl folgt auf Gregg Wechsler, der nach vierjähriger Tätigkeit in Deutschland in die USA zurückkehrt und einen neuen Verantwortungsbereich bei Exxon Mobil übernimmt. Der diplomierte Finanzwirt Krebühl ist seit 1995 für den Mineralölkonzern tätig und übernahm 1996 die Leitung des Zentralbereichs Steuern. Diese Funktion wird er neben seiner neuen Position weiterhin ausüben.

(ID:378628)