Suchen

Fast 40 Prozent aller Neuwagen sind weiß

| Autor: Jakob Schreiner

Weltweit geht es wenig farbenfroh zu: Laut einer BASF-Analyse bleibt Weiß die am häufigsten gewählte Farbe bei neuen Autos, gefolgt von Schwarz, Grau und Silber. Etwas bunter geht es auf dem europäischen Markt zu.

Firmen zum Thema

Weiß bleibt weltweit gesehen mit großem Abstand die beliebteste Farbe bei Neuwagen.
Weiß bleibt weltweit gesehen mit großem Abstand die beliebteste Farbe bei Neuwagen.
(Bild: Audi)

Mit einem Marktanteil von 39 Prozent bleibt Weiß die unangefochtene Nummer Eins, wenn es um die Farbwahl bei Neuwagen geht. Gemeinsam mit Schwarz, Grau und Silber bleiben diese Farben über alle Fahrzeugsegmente hinweg am beliebtesten, wie aus dem BASF „Global Color Report 2017“ hervorgeht. Zusammengenommen werden fast 80 Prozent der Autos in sogenannten achromatischen Farben ausgeliefert. Nur rund ein Fünftel der Fahrzeuge kommt bunter daher – angeführt von den Farben blau und rot mit jeweils sieben Prozent.

In Europa fällt das Farbbild ein wenig anders aus. Zwar dominieren auch hier die achromatischen Farben mit etwa 78 Prozent – der Weißanteil ist aber um zehn Prozent geringer als im weltweiten Vergleich. Dafür werden Grau und Schwarz mit jeweils 19 Prozent häufiger gewählt. Silber fällt im Vergleich zum Vorjahr von zwölf auf elf Prozent zurück und ist jetzt auf einem ähnlichem Niveau wie Blau, die beliebteste „echte“ Farbe.

Mit fast 130 Schattierungen ist Blau hinsichtlich der Farbvielfalt über das gesamte Farbspektrum hinweg die Nummer eins, gefolgt von Grau mit rund 100 Variationen.

Einen gesonderten Blick warfen die Analysten aufgrund des anhaltenden Booms auf das SUV-Segment. Während Weiß und Schwarz auch dort die Liste anführen, zeigen sich immer mehr Hochbeiner in Rot, Blau und auch Braun. Die buntesten Fahrzeuge waren aber immer noch unter den Kleinwagen zu finden. Allgemein gelten die Faustregeln: Je kleiner das Auto, desto lebendiger die Farbe und je größer und luxuriöser das Auto ist, desto höher ist der Grau- und Schwarzanteil.

Eine genaue Auflistung der Farbverteilung über die einzelnen Fahrzeugsegmente zeigt folgende Tabelle.

(ID:45142131)

Über den Autor

 Jakob Schreiner

Jakob Schreiner

Redakteur Ressort Service & Technik