Suchen

Ford: Wechsel an der Marketingspitze

| Autor: Jakob Schreiner

Zum Jahreswechsel wird Olaf Hansen Marketingchef der Ford Werke GmbH in Köln. Er übernimmt den Posten von Reinhard Zillessen, der nach drei Jahrzehnten beim Autobauer in den Ruhestand tritt.

Firma zum Thema

Olaf Hansen wird neuer Ford-Marketingchef.
Olaf Hansen wird neuer Ford-Marketingchef.
(Bild: Ford)

Mit Wirkung zum 1. Januar 2019 wird Olaf Hansen Marketingchef von Ford in Deutschland. Er übernimmt den Posten von Reinhard Zillessen, der nach 30 Jahren beim Autobauer zum Jahreswechsel in den Ruhestand tritt, teilte die Ford Werke GmbH am Mittwoch mit. Zillessen verantwortete den Marketingbereich seit 2013, zuvor war er seit 1989 unter anderem als Brand Manager auf europäischer Ebene und als Verkaufs- und Service-Direktor für den deutschen Markt verantwortlich.

Sein Nachfolger Olaf Hansen feiert 2019 sein zwanzigjähriges Jubiläum beim Autobauer. Seit 1999 hat er verschiedene Führungspositionen im Marketing und Service inne. Zwischen 2007 und 2009 für die Werbung und Medienplanung verantwortlich. Anschließend führte er bis 2013 den Service-Außendienst in Deutschland und war schließlich bis 2016 für das Service-Marketing in Europa zuständig. Ab 2016 hatte er die Position des Leiters der Marketing Kommunikation Ford Deutschland inne.

Barbara Baldsiefen übernimmt den Posten Leiterin Marketing Kommunikation Ford Deutschland von Olaf Hansen. Reinhard Zillessen tritt zum Jahreswechsel in den Ruhestand.
Barbara Baldsiefen übernimmt den Posten Leiterin Marketing Kommunikation Ford Deutschland von Olaf Hansen. Reinhard Zillessen tritt zum Jahreswechsel in den Ruhestand.
(Bild: Ford)

Auf den frei werdenden Posten rückt dann Barbara Baldsiefen nach, die seit 1995 für Ford arbeitet. Auch sie hatte bereits diverse Führungspositionen im Marketing, Verkauf und Service inne.

(ID:45617892)

Über den Autor

 Jakob Schreiner

Jakob Schreiner

Redakteur Ressort Service & Technik