Fuchs Schmierstoffe: „Es gibt viele gute Gründe für ein Gespräch“

Autor: Wolfgang Michel

Seit nunmehr 15 Jahren ist das Familienunternehmen Partner des ZDK. Welche Bedeutung die Zusammenarbeit hat und was das Kfz-Gewerbe im laufenden Jahr an Neuerungen aus Mannheim erwarten darf, erläutern Dirk Nusselt und Stephan Lenz.

Die Ansprechpartner für Autohäuser und Werkstätten der Fuchs Schmierstoffe GmbH sind Stephan Lenz, Leiter Autohaus- und Werkstattgeschäft (re.), und Dirk Nusselt, Leitung Verkauf Automotive.
Die Ansprechpartner für Autohäuser und Werkstätten der Fuchs Schmierstoffe GmbH sind Stephan Lenz, Leiter Autohaus- und Werkstattgeschäft (re.), und Dirk Nusselt, Leitung Verkauf Automotive.
(Bild: Matthias Muelle)

Redaktion: Im Aftermarkt beliefert Ihr Unternehmen sowohl markengebundene als auch freie Werkstätten. Wie verteilen sich diesbezüglich die Geschäftsanteile?

Dirk Nusselt: Bedingt durch unsere hohen Erstausrüstungsanteile bei den Fahrzeugherstellern sind unsere Geschäfte mit den markengebundenen Werkstätten traditionell etwas stärker, was aber nicht bedeuten soll, dass wir bei den freien Werkstätten nicht präsent sind.

Über den Autor

 Wolfgang Michel

Wolfgang Michel

Chefredakteur »kfz-betrieb«