Fuchs Schmierstoffe: Mehr als nur Motorenöle

Autor: Wolfgang Michel

Ob für Pkw- oder Nfz-Werkstätten – die Mannheimer bieten mittlerweile ein sehr breites Produktspektrum an. Wie sich das Unternehmen im Kfz-Gewerbe positioniert und vom Wettbewerb differenziert, erklären Dirk Nusselt und Stephan Lenz.

Die Ansprechpartner für Autohäuser und Werkstätten der Fuchs Schmierstoffe GmbH sind Stephan Lenz, Leiter Autohaus- und Werkstattgeschäft (re.), und Dirk Nusselt, Leitung Verkauf Automotive.
Die Ansprechpartner für Autohäuser und Werkstätten der Fuchs Schmierstoffe GmbH sind Stephan Lenz, Leiter Autohaus- und Werkstattgeschäft (re.), und Dirk Nusselt, Leitung Verkauf Automotive.
(Bild: Matthias Mueller)

Redaktion: Es gibt Schmierstoffmarken, die kennt beinahe jedes Kind. Fuchs zählt nicht dazu. Warum ist das Familienunternehmen dennoch so erfolgreich unterwegs?

Dirk Nusselt: Fuchs hat in den vergangenen Jahrzehnten als Schmierstoffspezialist und erfolgreicher Erstausrüster bewiesen, dass man mit Kundennähe und guter Qualität seine Kunden überzeugen kann. Wir schätzen unsere Kunden als Partner. Die langfristige Ausrichtung aller unserer Entscheidungen sorgt überdies für Stabilität und Vertrauen.

Über den Autor

 Wolfgang Michel

Wolfgang Michel

Chefredakteur »kfz-betrieb«