Genfer Salon 2015: Viel Neues, wenig Spektakuläres