Service-Studie 2014: Jetzt kostenlos teilnehmen

05.08.2014

Weniger als die Hälfte aller Neuwagen-Kunden kommen im dritten Jahr nach Kauf noch in die Werkstatt des ausliefernden Händlers. Umsätze im mehrstelligen Millionenbereich gehen an den Markenwerkstätten vorbei. Wo stehen Sie? Nachdem nicht wenige Händler (zwischen 10 bis mehrere...

Weniger als die Hälfte aller Neuwagen-Kunden kommen im dritten Jahr nach Kauf noch in die Werkstatt des ausliefernden Händlers. Umsätze im mehrstelligen Millionenbereich gehen an den Markenwerkstätten vorbei. Wo stehen Sie?

Nachdem nicht wenige Händler (zwischen 10 bis mehreren Hundert Mitarbeitern) uns die Möglichkeit gegeben haben, die tatsächliche Kundenloyalität nicht gemessen an den Kontakten, sondern an den in Auftrag gegebenen Arbeiten zu erheben, weiten wir die Untersuchungen zur Studie aus. So erhalten Sie und der Automarkt handfeste Unterstützung für Ihr tägliches Unternehmerleben. Nehmen Sie teil, lassen Sie anonym und kostenfrei die Loyalität Ihrer Neuwagenkäufer auswerten. Das Zählen von Service-Kontakten ist dabei unzureichend. Es kommt auf die Qualität der Kontakte an.

Alles was wir benötigen, sind 2 - 3 Stunden Zeit von einem Ihrer zuverlässigen Mitarbeitern, ein ruhiges Büro und eine PC. Ihr Mitarbeiter selektiert die Daten nach unseren Vorgaben, stellt uns die Ergebnisse anonym zur Verfügung.

Sie erhalten Ihre persönliche Auswertung und Standortbestimmung. Nach Abschluss der Studie erhalten Sie die Langfassung ebenfalls kostenfrei.

Zum Thema Datenschutz: Ihre Daten werden nicht personalisiert weitergegeben, sondern fließen lediglich als Zahlen in die Gesamtstudie ein. Durch die ausschließliche Nutzung der Kundennummer Ihrer Kunden können keine Verbraucherdaten zugeordnet werden, Sie aber sind in der Lage, Ihre Ergebnisse jederzeit zu kontrollieren und nachzuvollziehen.

Wenn Sie interessiert sind, nehmen Sie mit uns Kontakt auf: Per Mail studie@gvhp.de, per Telefon 040/6303034 oder per Fax 040/6318444.