Osram H7 LED für weitere Fahrzeuge

Autor: Steffen Dominsky

Mit der ersten legalen LED-Nachrüstlösung für Halogenscheinwerfer lassen sich immer mehr Modelle lichttechnisch aufwerten. Neben Pkw gehören dazu nun auch Transporter und Wohnmobile.

Firmen zum Thema

Osrams Nachrüstlampe „Night Braker LED“ ist für immer mehr Fahrzeuge verfügbar.
Osrams Nachrüstlampe „Night Braker LED“ ist für immer mehr Fahrzeuge verfügbar.
(Bild: Osram)

Mit dem LED-Nachrüstset „Night Breaker LED H7“ können Halter älterer Pkw, die mit klassischen Halogenscheinwerfern vom Band liefen, ihre Fahrzeuge gesetzeskonform auf eine zeitgemäße LED-Technik umrüsten. Zwar gibt es solche Lampen schon seit Längerem, doch Lichtspezialist Osram war der Erste, der für eine Umrüstung die Anforderungen für die Straßenzulassung in Deutschland und Österreich erfüllt hat.

Zahlreiche Aspekte sprechen für die moderne LED-Technik. So bietet die Osram-Austauschlampe bis zu 220 Prozent mehr Helligkeit gegenüber den Mindestanforderung gemäß ECE-Norm. Außerdem eine bis zu fünf Mal längere Lebensdauer gegenüber klassischen Halogenleuchten. Die tageslichtähnliche Farbtemperatur sorgt zusammen mit der größeren Reichweite des Lichtkegels für ein Plus an Komfort und Sicherheit.

Sein Ende 2020 gestartetes Produktangebot baut Osram seitdem kontinuierlich aus. So hat der Lichtspezialist die Liste der umrüstbaren Fahrzeuge unter anderem um folgende Modelle erweitert:

  • Audi Q3 (8U),
  • BMW 2er Active Tourer (F45),
  • BMW 2er Facelift/2er Gran Tourer (F46) Facelift

Außerdem können die LED-Nachtrüstlampen nun erstmals auch in beliebte Transporter- bzw. Wohnmobilmodelle legal eingebaut werden. Zu diesen gehören beispielsweise der Citroën Jumper Y (2), der Mercedes-Benz Sprinter, der Fiat Ducato und der Peugeot Boxer. Da diese Scheinwerfer in den Modellen bekannter Wohnmobilhersteller wie Adria, Hymer und LMC verbaut sind, erstreckt sich die Zulassung in Form einer ABG (allgemeinen Anbaugenehmigung) auch auf diese Fahrzeuge. Eine vollständige Liste der für die Night Braker LED zugelassenen Fahrzeuge finden Sie hier.

(ID:47531738)

Über den Autor

 Steffen Dominsky

Steffen Dominsky

Redakteur »kfz-betrieb«, "Fahrzeug + Karosserie", stellv. Ressortleiter Service & Technik »kfz-betrieb«, Vogel Communications Group