Autohaus Burmeister GmbH aus Prenzlau baut System Stahlhalle / Werkstatthalle mit Hacobau GmbH. Das

09.10.2017

Kostengünstige Stahlhallen / Systemhallen / Werkstatthallen in Systembauweise von Hacobau GmbH.

Kostengünstige Stahlhallen / Systemhallen / Werkstatthallen.
Die Systembauweise unserer Stahlhallen sowie der große Bestand baugleicher Teile tragen dazu bei, dass wir den Hallenbau schnell und zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis realisieren können. Zu den günstigen Preisen tragen nicht nur die Nutzung von Systembauteilen bei, sondern auch ein hohes Einkaufsvolumen bei den Zulieferern, eine schlanke und effektive Verwaltung und Auftragsbearbeitung sowie erfahrene Montageteams, die schnell und sauber montieren.

Die Stahlhallen haben eine Tragkonstruktion aus warm gewalzten Vollwand -Trägern für Binder und Stützen und kalt geformte C - Profile für Dachpfetten und Wandriegel.
Verschiedene Dachformen wie Sattel- Flach oder Pultdächer nach Kundenwunsch bieten effiziente Lösungen. Alle Stahlhallen können auf Wunsch mit Zusatzlasten wie zum Beispiel Krananlagen, Begrünungen, Photovoltaik- und Solaranlagen erstellt werden.

Stahlhallen günstig bauen
Hallenbau in Systembauweise


Kostengünstiges bauen dank Systembauweise und Individualität des Hallenbaus stehen nicht im Widerspruch! 
In Abhängigkeit von der Grundstücksgröße und baurechtlicher Gegebenheiten werden gemeinsam mit dem Kunden optimale Längen, Höhen und Breiten der Systemhalle definiert.
Die Werkstatthallen von Hacobau GmbH  sind mit einer umfangreichen Auswahl an Ausstattungen erhältlich. Dazu zählen unter anderem Personaltüren, Rolltore, Sektionaltore, Lichtkuppeln, Fenstersysteme, Schaufensteranlagen und vieles mehr. 
Die Sandwich Elemente der Außenfassaden können nach RAL gewählt werden und geben jedem Bau eine individuelle Note.
Tor- Tür und Fensterrahmen können ebenfalls farblich abgesetzt und die Türen und Tore in allen RAL Farben lackiert werden. So können farbliche Akzente gesetzt werden und auch die spezifischen Firmenfarben als Stilelemente in den Baukörper einfließen.
Der Kunde profitiert in der Beratung von den vielen gestalterischen und technischen Möglichkeiten sowie hinsichtlich effizienten Wärmeschutz und Energieverbrauch.
Das Autohaus Burmeister GmbH aus Prenzlau entschied sich für eine isolierte Stahlhalle in den Maßen: Größe: B 15.200mm x T 18.000mm x H 5.800mm mit 2 Sektionaltoren, einer Fluchttür und 6 Fensterreihen.
Als Hallentyp wurde eine Pultdachhalle gewählt mit einer Dachneigungvon 6°. Die Dach- und Wandeindeckung wurde mit Sandwichpaneelen in 100mm Stärke ausgeführt.    
Die geforderte, erhöhte Schneelast, angepasst auf die norddeutsche Tiefebene, konnte kostenneutral durch einen Binderabstand von 5m erreicht werden.
Die Stahlhallen Hallen werden statisch und werkmännisch einwandfrei industriell hergestellt. Sie sind nicht brennbar und werden mit dem Fundament fest verankert.
Prüffähige Statikpapiere für die Halle, Fundamentschemapläne, Ausführungszeichnungen werden mitgeliefert.
In nur 6 Wochen nach Bestellung konnte die Systemhalle montiert übergeben werden.
Systemhallen / Stahlhallen günstig bauen dank Modulbauweise.