Black is beautiful! Fahrzeughaus Matz entscheidet sich erneut für 2x Reifencontainer von Hacobau. Außen lackiert in der Trendfarbe RAL7016.

09.08.2018

Nachdem das Fahrzeughaus Matz GmbH & Co. KG bereits im Vorjahr zwei Reifencontainer des Typs HACO600 geordert hatte und die Qualität überzeugte, entschied sich das mittelständische Autohaus aus Obernkirchen für die anstehende Räderwechsel-Saison erneut für die Lagertechnik-Produk

Nachdem das Fahrzeughaus Matz GmbH & Co. KG bereits im Vorjahr zwei Reifencontainer des Typs HACO600 geordert hatte und die Qualität überzeugte, entschied sich das mittelständische Autohaus aus Obernkirchen für die anstehende Räderwechsel-Saison erneut für die Lagertechnik-Produkte der Hacobau GmbH.

Bereits wenige Stunden nachdem Inhaber Rüdiger Matz seinen Hacobau Ansprechpartner kontaktierte und den Bedarf von ca. 70 einzulagernden Radsätzen schilderte, erhielt jener ein auf ihn zugeschnittenes Angebot. Es stellte sich heraus, dass zwei Reifenlagercontainer mit einer Länge von jeweils 6m die optimale Lösung darstellen. Um flexibel zu bleiben sind die Lagermodule so aufgebaut, dass sie sich jederzeit kinderleicht mit Gabelstapler oder Autokran versetzen lassen. Insbesondere in engen Hinterhöfen, wo jeder Zentimeter Platz wertvoll ist, kann auf diese Art und Weise das Maximum aus dem verfügbaren Platz herausgeholt werden.

Da die Reifenlagercontainer in den Sichtbereich zur Straße gestellt werden sollten, lag es dem Renault und Dacia-Experten Rüdiger Matz besonders am Herzen, dass sich die neuen Reifencontainer harmonisch in das Gesamtbild integrieren. Entsprechend der neuen 250m² Werkstatthalle, welche ebenfalls von der Hacobau GmbH gebaut wurde, fiel die Wahl auf die Trendfarbe RAL7016.

Im Rahmen der laufenden Frühlingsaktion für Reifenregale, Reifencontainer und Reifenlagerhallen profitierte Matz vom rabattierten Aktionspreis. Doch preiswert und hochwertig sind was die Hacobau GmbH angeht keine Widersprüche! Sämtliche Hallenbau- und Lagertechnik Produkte der Hacobau GmbH werden zu 100% in Deutschland auf modernsten Produktionsmaschinen gefertigt.

Um die laufenden Vorbereitungen für die Reifensaison nicht zu behindern, bestellte das Fahrzeughaus Matz die Reifencontainer und Reifenregale komplett montiert. Aufgrund der geringen Nähe zum Firmensitz des Stahlbaukonzerns wurde dabei kurzerhand entschieden, dass die Montage zu Schulungszwecken durch das Innendienst-/ Vertriebsteam durchgeführt wird. "Auf diese Weise entsteht eine besondere Nähe zu unseren Produkten und unsere Mitarbeiter erfahren selbst, wie einfach die Montage vonstatten geht.", so Geschäftsführer Andreas Menke im Gespräch. "Schließlich ist es ein Unterschied, ob jemand nur hört, dass die Montage dank Stecksystem schnell geht, oder es selbst erfährt."
Nur 1 Stunde nach Montagebeginn war der erste Reifencontainer vollständig einsatzbereit - knapp eine Stunde später auch der zweite Reifenlagercontainer. Doch selbst wenn zu einem späteren Zeitpunkt etwas an der Regaleinteilung modifiziert werden soll, ist dieses im Handumdrehen möglich. Die speziell für die Kfz-Branche entwickelten Reifenregale sind so aufgebaut, dass die Reifentraversen jederzeit im Raster von 25mm in der Höhe verstellbar sind. Das Fahrzeughaus Matz ist für die Saison gewappnet und freut sich auf den anstehenden Räderwechsel. Dank der neuen Reifencontainer und Reifenregale ist reichlich Platz für weitere Räder vorhanden.