IAA 2015: Neuer Karrierebereich

Autor / Redakteur: Johannes Büttner / Johannes Büttner

Die IAA Pkw erhält 2015 eine neue Plattform: „Job and Career at IAA 2015“ widmet sich der Karriere, dem Recruiting und der beruflichen Weiterbildung in der Automobilbranche.

Firmen zum Thema

„Job and Career“ ist eine neue Plattform auf der IAA 2015.
„Job and Career“ ist eine neue Plattform auf der IAA 2015.
(Foto: Spring Messe Management)

Mit der neuen Plattform: „Job and Career at IAA 2015“ will die 66. IAA Pkw (17. - 27. September 2015) Ingenieure, Fachkräfte und Studierende mit Arbeitgebern aus der Automobilbranche zusammenbringen. Wie IAA-Geschäftsführer Klaus Bräunig erläutert, richte sich „Job and Career at IAA“ anders als andere Recruiting-Veranstaltungen, die sich meist an Berufseinsteiger wenden, speziell auch an gestandene Professionals, die zwar nicht aktiv auf Jobsuche, aber offen für eine berufliche Veränderung seien.

Um Arbeitgeber und wechselwillige Spezialisten gezielt zusammenzubringen, arbeitet der Verband der Automobilindustrie (VDA) als Veranstalter der IAA mit der Spring Messe Management GmbH zusammen, einem Spezialisten für Personalfachmessen.

Über die eigentliche Jobsuche hinaus bietet das Bühnenprogramm von „Job and Career“ Informationen zu den Themen Karriereplanung, Bewerbung und persönliche Weiterentwicklung. Außerdem berichten Personalverantwortliche einzelner Aussteller in jeweils zwanzigminütigen Präsentationen von der Unternehmenskultur und den spezifischen Ein- und Aufstiegsmöglichkeiten in ihrem Betrieb.

Weitere Informationen über die neue Recruiting-Veranstaltung finden Sie unter www.iaa.jobandcareer.de.

(ID:43175199)