Suchen

IAA Nutzfahrzeuge: Mobile Hilfe für Diagnose und Reparatur

| Autor: Steffen Dominsky

Das Gemeinschaftsunternehmen Wabco-Würth präsentiert sich auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge gleich auf zwei Ständen. Präsentiert werden Informationen und Produkte rund um die Segmente Diagnose, Klimaservice und Abgasuntersuchung.

Firma zum Thema

Wabco-Würth stellt auf der IAA Nutzfahrzeuge eine mobile Unterstützung für Autoglaser vor.
Wabco-Würth stellt auf der IAA Nutzfahrzeuge eine mobile Unterstützung für Autoglaser vor.
(Bild: Wabco-Würth)

Das Joint Venture der Würth-Gruppe und des Zulieferers Wabco präsentiert sich auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge gleich zweifach: Mit einem eigenen Messestand sowie auf dem Messestand von Würth. Im Vordergrund steht die modular aufgebaute Mehrmarkendiagnose „W.Easy“, die die Wabco- und Haldex-Kompetenz in einem System integriert. Kunden erhalten ein angepasstes Diagnosepaket aus Hardware, Software, Hotline und Training.

Eine Neuheit der „W.Easy“-Diagnose ist die erweiterte Fehlerhilfe. Dem Anwender werden zusätzliche Fehlerinformationen geliefert, die helfen sollen, die Fehlerursache einzugrenzen und damit die Reparatur und Wartung von Nutzfahrzeugen zu vereinfachen.

Für den mobilen Einsatz und damit für den Klimaservice an Agrar- und Nutzfahrzeugen geeignet ist das „Coolius A10“ von Wabco-Würth.
Für den mobilen Einsatz und damit für den Klimaservice an Agrar- und Nutzfahrzeugen geeignet ist das „Coolius A10“ von Wabco-Würth.
(Bild: Wabco-Würth)

Einen weiteren Schwerpunkt stellen die Wartung, Justierung und Kalibrierung von Assistenzsystemen an Lkws und Bussen dar. Wabco-Würth arbeitet dafür mit dem Autoglas Service Center (ASC) zusammen. Herausgekommen ist ein mobiles Betreuungspaket, bestehend aus einer optischen Justiereinrichtung mit Kalibriertafeln und dem „W.Easy“-Mehrmarken-Diagnosegerät.

Neben der Nutzfahrzeugdiagnose umfasst das Produktportfolio auch Klimaservicegeräte. Mit der „Coolius“-Serie stehen Werkstätten verschiedene Klimaservicegeräte inklusive Servicekonzepte für Personenkraftwagen, Nutzfahrzeuge, Transporter, Busse, Agrar-, Baustellen- und Schienenfahrzeuge zur Verfügung. Des Weiteren stellt Wabco-Würth Neuheiten im Bereich Abgasuntersuchungssysteme vor

Wabco-Würth auf der Nfz-IAA: Halle 16, B10, und Halle 13, C42

(ID:45424094)

Über den Autor

 Steffen Dominsky

Steffen Dominsky

Redakteur »kfz-betrieb«, "bike & busines", "Fahrzeug + Karosserie", stellv. Ressortleiter Service & Technik »kfz-betrieb«, Vogel Communications Group