Derzeit nicht unbedingt gefragt: das Diesel-Modell.
Derzeit nicht unbedingt gefragt: das Diesel-Modell. ( Bild: Schreiner/»kfz-betrieb« )