Muss nach einem Unfall ein Streifschaden ausgebessert werden, gilt ein Pkw nicht mehr als unfallfrei.
Muss nach einem Unfall ein Streifschaden ausgebessert werden, gilt ein Pkw nicht mehr als unfallfrei. ( Bild: VBM-Archiv )