Sixt Leasing geht an Hyundai Capital Bank

Sixt Leasing geht an Hyundai Capital Bank

Sixt trennt sich vom Leasinggeschäft. Der Autovermieter verkauft seine Beteiligung von 41,9 Prozent an Sixt Leasing an die Hyundai Capital Bank. Das Gemeinschaftsunternehmen von Hyundai und Santander will seine Anteile an dem Leasing-Anbieter zudem noch erhöhen. lesen

Hyundai i20: Kleiner Segler

Hyundai i20: Kleiner Segler

Hyundai zeigt auf dem Genfer Salon erstmals den neuen i20. Die dritte Generation des Kleinwagens ist als Mildhybrid erhältlich und verfügt dank der neuen elektronisch geregelten Kupplung über einen Segelmodus. lesen

Sixt verhandelt über Verkauf seiner Leasing-Tochter

Sixt verhandelt über Verkauf seiner Leasing-Tochter

Der Autovermieter will sich offenbar endgültig von seiner 2015 an die Börse gebrachten Tochter Sixt Leasing trennen, an der das Unternehmen aktuell noch 41,9 Prozent hält. Potenzieller Käufer ist die Hyundai Capital Bank Europe. lesen

Hyundai: Modelloffensive soll 2020 zum Erfolgsjahr machen

Hyundai: Modelloffensive soll 2020 zum Erfolgsjahr machen

Hyundai setzt in Deutschland stark auf die E-Mobilität. Doch das ist nur ein Teil der Strategie für 2020: Die Koreaner erneuern oder überarbeiten fast alle Volumenmodelle. Daher erwartet Geschäftsführer Jürgen Keller, dass sich die Verkäufe besser entwickeln als der Gesamtmarkt. lesen

Eigenzulassungen: Hyundai fährt zum Jahresstart voraus

Eigenzulassungen: Hyundai fährt zum Jahresstart voraus

48,8 Prozent der neu registrierten Hyundai-Fahrzeuge entfielen im Januar auf den Importeur und seine Händler. Die größte Steigerung der taktischen Aktivität im Vergleich zum Vorjahresmonat leistete sich jedoch ein anderes Fabrikat. lesen

Thüllen eröffnet neues Hyundai-Autohaus

Thüllen eröffnet neues Hyundai-Autohaus

In Kempen am Niederrhein gibt es einen neuen Hyundai-Betrieb. Das Aachener Autohaus Thüllen hat dort 2,8 Millionen Euro in einen Neubau nach aktueller CI investiert. Am vergangenen Wochenende öffnete das Haus erstmals die Türen. lesen

Coronavirus: Hyundai muss Produktion anhalten

Coronavirus: Hyundai muss Produktion anhalten

Bei dem südkoreanischen Autobauer werden bestimmte Zulieferteile knapp. Daher setzt Hyundai den größten Teil seiner Produktion im Heimatland ab Freitag aus. Die europäischen Werke sind nicht betroffen. lesen

Hyundai startet Online-Showroom

Hyundai startet Online-Showroom

Mit dem Marktstart des neuen Hyundai i10 gibt es auf der Hyundai-Website ein neues Beratungsangebot. Kunden können in einem Online-Showroom echte Modelle live betrachten und sich per Video-Chat am Fahrzeug beraten lassen. Ein Verkauf findet jedoch nicht statt. lesen

Hyundai-Rückruf: Airbag kann auslösen

Hyundai-Rückruf: Airbag kann auslösen

Über eine halbe Million Einheiten des ersten I30 benötigen weltweit ein Software-Update. In Deutschland geht es um eine fünfstellige Anzahl an betroffenen Fahrzeugen, die in der Vertragswerkstatt vorfahren müssen. lesen

Hyundai schraubt Elektro-Ziele nach oben

Hyundai schraubt Elektro-Ziele nach oben

Die Koreaner wollen beim Absatz von Elektrofahrzeugen deutlich zulegen. Neben der europäischen Produktion des Kona Elektro soll eine längere Garantie sowie ein aufgestockter Umweltbonus helfen, schnell mehr Fahrzeuge auf die Straße zu bringen. lesen