Hyundai: Intensiver Dialog

Hyundai: Intensiver Dialog

Seit Juli ist Jürgen Keller Geschäftsführer bei Hyundai Motor Deutschland. Eines seiner Kernthemen zum Start ist der Austausch mit der Handelsorganisation. Die verkauft aktuell nicht nur gut, sondern verdient laut Keller auch gutes Geld. lesen

Hyundai i10: Mehr Platz, mehr Technik

Hyundai i10: Mehr Platz, mehr Technik

Der Öffentlichkeit zeigt Hyundai den neuen i10 erst auf der IAA in Frankfurt. »kfz-betrieb« konnte jedoch schon einen Blick auf die jüngste Generation des kleinen Koreaners werfen und hat die ersten Daten. lesen

Gefahren: Hyundai Kona Hybrid

Gefahren: Hyundai Kona Hybrid

Hyundai baut die Palette der alternativ angetriebenen Fahrzeuge aus. Ab Ende September bringen die Koreaner den Kona auch als Hybrid. Und der hat auch unabhängig vom Antrieb interessante Neuerungen zu bieten. lesen

Hyundai-Geschäftsführer Keller erwartet steigende Händlerrendite

Hyundai-Geschäftsführer Keller erwartet steigende Händlerrendite

Bei Hyundai Motor Deutschland läuft es gut. Jürgen Keller, der seit Juli bei den Koreanern als Geschäftsführer an Bord ist, freut sich nicht nur über steigende Neuzulassungen, sondern auch über eine wachsende Rendite im Netz. Im Gespräch mit »kfz-betrieb« erläutert er seine Pläne. lesen

Eigenzulassungen Juli: Drei Fabrikate mit mindestens 40 Prozent

Eigenzulassungen Juli: Drei Fabrikate mit mindestens 40 Prozent

Neben Porsche weist die Statistik der Händler- und Werkszulassungen auch für Fiat und Hyundai besonders hohe Anteile aus. Bei einem kräftig gewachsenen Gesamtmarkt gingen die Eigenzulassungen über alle Fabrikate hinweg jedoch deutlich zurück. lesen

Hyundai: Gewerbekundenanteil steigt deutlich

Hyundai: Gewerbekundenanteil steigt deutlich

Hyundai hat im Flottengeschäft deutlich zugelegt. Im ersten Halbjahr verbuchten die Koreaner in Deutschland einen Gewerbekundenanteil von über 12 Prozent - und ist damit auf Kurs. lesen

Hyundai verkauft weltweit deutlich besser

Hyundai verkauft weltweit deutlich besser

Während sich die automobile Konjunktur weltweit eintrübt, steigen bei Hyundai Umsatz und Gewinn. Allerdings hat das Fabrikat vor der eigenen Haustüre noch Probleme. lesen

Autohaus Schedler in Obersulm vertreibt Hyundai statt Seat

Autohaus Schedler in Obersulm vertreibt Hyundai statt Seat

Seit 1. Juli ist das Autohaus Schedler im baden-württembergischen Obersulm Vertragspartner der Marke Hyundai. Mit dem koreanischen Fabrikat sieht sich das Unternehmen auf Wachstumskurs. lesen

Innovationskraft: Daimler top, Hyundai stark

Innovationskraft: Daimler top, Hyundai stark

Die Beratungsfirma PwC und das Center of Automotive Management haben am Montagabend Awards für innovative Produkte an Autohersteller und Zulieferer verliehen. Dabei gab es die ein oder andere Überraschung. lesen

Kia-Rückruf: Niro als Nachzügler

Kia-Rückruf: Niro als Nachzügler

Die Aktion für den Bruder des Hyundai Ioniq ist nun ebenfalls aktenkundig. Bei weltweit knapp 73.600 Kompakt-SUV, davon 5.300 in Deutschland, besteht Kurzschlussgefahr. lesen