Das Ökosystem iV in der Skoda-Welt

[Gesponsert]

Das Ökosystem iV in der Skoda-Welt

Mit den Elektromodellen kommt Skoda nach Ansicht von Vertriebschef Stefan N. Quary „genau zum richtigen Zeitpunkt“. Erschwingliche Preise und ein kundenorientiertes Vertriebskonzept sollen den Absatz vom Start weg ins Rollen bringen. lesen

Wissen macht den Wandel wirksam

[Gesponsert]

Wissen macht den Wandel wirksam

Skoda reagiert auf den Umbruch in der Automobilbranche mit neuen Produkten, Prozessen und Angeboten. Damit sie ihre Wirkung entfalten können, müssen die Mitarbeiter mitziehen. Der Importeur hat für sie vielfältige Angebote zur Weiterbildung. lesen

Skoda verzichtet zum Octavia-Bestellstart auf Basis-Variante

Skoda verzichtet zum Octavia-Bestellstart auf Basis-Variante

Die vierte Generation des Octavia steht in den Startlöchern, Skoda hat die Bestellbücher geöffnet. Wie schon zuvor bei Modelleinführungen gibt es das Modell zunächst jedoch nicht in der Basisversion. Die kommt später, für Sparfüchse wird die Verzögerung ein Geduldsspiel. lesen

Leads sorgen für Umsatz in Handel und Werkstatt

[Gesponsert]

Leads sorgen für Umsatz in Handel und Werkstatt

Der Automobilvertrieb wird zunehmend digital und Skoda tut viel dafür, dass der Vertragshandel im Spiel bleibt. Bisherige Insellösungen werden vernetzt, auch der Aftersales wird Teil der integrierten Online- und Offline-Betreuung des Kunden. lesen

Vielfältige Anlässe halten Skoda im Bewusstsein

[Gesponsert]

Vielfältige Anlässe halten Skoda im Bewusstsein

Skoda ist längst mehr als Auto. Die Marke steht für Rennsport und Historie, für clevere und günstige Produkte, für Elektromobilität und moderne Verbrenner. Das Ergebnis ist eine attraktive Marke, die Kunden zu den Händlern zieht. lesen

„Der Handel bleibt der Schlüssel zum Erfolg“

[Gesponsert]

„Der Handel bleibt der Schlüssel zum Erfolg“

Digitalisierung, E-Mobilität und Konnektivität fordern vielschichtige Reaktionen im Handel wie bei den Herstellern. Wo er im Jahr 2020 die Herausforderungen sieht, erläutert Frank Jürgens, Geschäftsführer von Skoda Auto Deutschland, im Gespräch. lesen

Skoda Auto Deutschland beruft neuen Geschäftsführer

Skoda Auto Deutschland beruft neuen Geschäftsführer

Von Skoda zu Volkswagen Nutzfahrzeuge: Zum Jahresstart werden im Volkswagenkonzern wichtige Positionen neu besetzt. Der bisherige zweite Skoda-Geschäftsführer Marek Balon wechselt nach Hannover, eine weitere Skoda-Personalie betrifft den Handel direkt. lesen

Skoda-Absatz 2019 trotz Rekordwerten leicht im Minus

Skoda-Absatz 2019 trotz Rekordwerten leicht im Minus

Fast überall in der Welt hat Skoda mehr Neuwagen verkauft, doch der wichtigste Absatzmarkt verhagelt die Jahresbilanz 2019. Insgesamt gehen die Auslieferungen um 0,9 Prozent zurück, Skoda-Boss Bernhard Maier ist dennoch zuversichtlich. lesen

Skoda verkauft erstmals mehr als 200.000 Einheiten

Skoda verkauft erstmals mehr als 200.000 Einheiten

Der deutsche Skoda-Absatz erreicht im laufenden Jahr einen Höchststand. Im kommenden Jahr geht es für den Importeur um CO2-Grenzwerte und den Start in die Elektromobilität. Skoda Auto Deutschland hat einige Gründe, für die Jahresbilanz 2020 keine Probleme zu erwarten. lesen

Rückrufe: Drei Softwareupdates für Skoda-Modelle

Rückrufe: Drei Softwareupdates für Skoda-Modelle

Das bereits von Audi und Seat bekannte Problem mit dem Bordnetzsteuergerät ist auch für den Superb relevant. Für das Modell steht außerdem eine Aktion für das Airbagsteuergerät an. Knapp 1.500 Scala und Kamiq drohen Fehlfunktionen des E-Call-Systems. lesen