Tasc 2019: Alles für glänzendes Glas und strahlenden Lack

Tasc 2019: Alles für glänzendes Glas und strahlenden Lack

Die Fachmesse für Autoglas, Smart Repair und Fahrzeugaufbereitung kann sich nicht über mangelnden Besucherzuspruch beklagen. An zwei Tagen folgten fast 1.300 Profis der Einladung der etwa 60 Aussteller in die Kaltstahlhalle auf dem Areal Böhler in Düsseldorf. lesen

Daimler steigert Pkw-Absatz im August zweistellig

Daimler steigert Pkw-Absatz im August zweistellig

Wie schon im Juli hat der Autobauer mit seiner Pkw-Sparte mehr Auslieferungen erzielt als im Vorjahr – nachdem Mercedes-Benz Cars im ersten Halbjahr noch deutlich unter dem Vorjahresniveau gelegen hatte. Zum Wachstum im August hat auch Smart endlich einmal wieder beigetragen. lesen

Prototyp: Unterwegs im Byton M-Byte

Prototyp: Unterwegs im Byton M-Byte

Nein, auch wenn bislang vor allem von den riesigen Displays gesprochen wurde, ist der Byton M-Byte eben doch nicht nur ein Smartphone auf Rädern. Das Elektroauto aus China soll auch beim Fahren Maßstäbe setzen. Dafür sorgt unter anderem ein Mann, der es bislang einen eher schmutzigen Job hatte. lesen

Polizei filmt Brummifahrer beim Smartphone-Daddeln

Polizei filmt Brummifahrer beim Smartphone-Daddeln

Sekundenschlaf oder reine Unaufmerksamkeit – die Ursache von schweren Lkw-Unfällen ist oft unklar. Nun geht die Polizei gegen Brummi-Fahrer vor, die während der Fahrt am Smartphone hängen. Glücklicherweise sind nur einzelne ohne auch nur eine Hand am Steuer unterwegs. lesen

City-Store: Neuer Ort für neuen Ford

City-Store: Neuer Ort für neuen Ford

Ford geht mit dem Autohaus Bunk neue Wege in der Kundenansprache: In einem Saarbrücker Einkaufszentrum haben sie das deutschlandweit erste „Ford Smart Lab“ eröffnet. Es soll weit mehr sein als eine statische Autopräsentation. lesen

Keyless-Go-Systeme bleiben katastrophal unsicher

Keyless-Go-Systeme bleiben katastrophal unsicher

Einfach ohne Schlüssel in ein Auto zu steigen und loszufahren, ist smart. Doch der Komfort wird mit einer großen Sicherheitslücke bezahlt. Trotz früherer Mahnungen von Autoverbänden, haben die Hersteller den Diebstahlschutz seit drei Jahren nicht verbessert. lesen

Polizei stoppt völlig überladenen Smart

Polizei stoppt völlig überladenen Smart

Kaum noch Platz hinter dem Steuer: Die Polizei hat am Montag in Oberfranken einen bis unter das Dach vollgestopften Smart gestoppt. Bei der Kontrolle des Fahrers kamen dann noch einige weitere Ungereimtheiten ans Licht. lesen

Bei Smart gibt es nur noch Lagerwagen

Bei Smart gibt es nur noch Lagerwagen

Wer einen Smart-Neuwagen will, muss aktuell aus dem Händler-Bestand wählen. Denn die Benziner-Varianten werden nicht mehr gebaut. Und die Elektromodelle sind vorerst nicht zu bekommen. lesen

Byton: Das Auto wird zum Smart-Device

Byton: Das Auto wird zum Smart-Device

Bislang gibt es nur Prototypen. Auf der IAA in Frankfurt könnte nun erstmals das Serienmodell des Byton M-Byte zu sehen sein. Die Chinesen setzen auf eine Kombination aus Online- und Offline-Vertrieb. »kfz-betrieb« hat sich in Bytons erstem Citystore in Shanghai umgeschaut. lesen

Fahrzeugzugang: Schlüsselwerfers Darling

Fahrzeugzugang: Schlüsselwerfers Darling

Das Smartphone als Autoschlüssel ist beim Carsharing gang und gäbe. Der Vorteil: Der Schlüssel kann digital übergeben werden. Mit der Flinkey-Box können Werkstätten ihren Kunden einen ähnlichen Service anbieten – ohne aufwendige Umbauten. lesen