FCA und Honda kämpfen gegen gefährliche Takata-Airbags

FCA und Honda kämpfen gegen gefährliche Takata-Airbags

Langsam kommen die betroffenen Autobauer wegen der Takata-Airbags zum Ende. Bei Honda müssen dafür 40.000 Fahrzeuge zum zweiten Mal in die Werkstätten. Für Besitzer von Jeep-, Dodge- und Chrysler-Modellen geht es dagegen erst richtig los – allerdings sind die Stückzahlen geringer. lesen

116 Händler vertreiben den Honda e

116 Händler vertreiben den Honda e

Von den deutschlandweit 200 Honda-Partnern werden 116 den kleinen Stromer vertreiben. Doch der e ist nur der Anfang: Auf der Frankfurter IAA hat der japanische Hersteller seine Elektrifizierungspläne konkretisiert – diese betreffen auch den neuen Jazz. lesen

Starker Yen belastet Hondas Quartalsbilanz

Starker Yen belastet Hondas Quartalsbilanz

Der Nettogewinn des japanischen Autobauers ist im Vergleich zum Vorjahresquartal um fast ein Drittel zurückgegangen. Die Prognose für das Gesamtjahr hat Honda daher gesenkt. lesen

Vier Autobauer verpflichten sich zu mehr Umweltschutz

Vier Autobauer verpflichten sich zu mehr Umweltschutz

Volkswagen, BMW, Ford und Honda gehen in Kalifornien in Sachen Umweltschutz voran. Sie verpflichten sich zu schärferer Emissionskontrolle als in den übrigen Bundesstaaten. Ganz uneigennützig ist die Vereinbarung aber nicht. lesen

Autohaus Waser: Der Name zieht, nicht der Preis

Autohaus Waser: Der Name zieht, nicht der Preis

Fahrzeuge von Skoda, Peugeot, Kia oder Honda sind im Autohaus Waser erhältlich, letztlich zählt für den Händler aber nur eine Marke: Waser. Sie steht bei Events wie online im Vordergrund. Diese Strategie macht den Händlern zum Nominierten für den Vertriebs Award 2019. lesen

Honda elektrifiziert das komplette Fahrzeugangebot

Honda elektrifiziert das komplette Fahrzeugangebot

Der japanische Autobauer geht elektrisch in die Vollen. Das in Genf gezeigte Modell E-Prototype markiert den Einstieg in die Elektrifizierung sämtlicher Modelle bis 2025. Bestellstart ist bereits im Sommer. lesen

Honda schlüpft unter das ACEA-Dach

Honda schlüpft unter das ACEA-Dach

Selbst für internationale Automobilhersteller wird das Geschäft als Einzelkämpfer immer schwieriger. Das scheint nun auch Honda zu erkennen und hat um die Aufnahme in den europäischen Herstellerverband gebeten. lesen

Honda ernennt neuen Deutschland-Präsidenten

Honda ernennt neuen Deutschland-Präsidenten

Bei Honda Deutschland hat sich der für japanische Importeure übliche stille Führungswechsel vollzogen. Neuer Chefmanager ist Yoshiaki Ikehata – er ist bereits einige Wochen im Amt. lesen

Honda und Mazda: Nächste Runde im Takata-Rückruf

Honda und Mazda: Nächste Runde im Takata-Rückruf

Honda tauscht in Deutschland ab Ende April bei 24.000 Fahrzeugen den Gasgenerator des Beifahrerairbags aus. Auch für den Mazda 6 gibt es einen neuen Zeitplan. lesen

GM und Honda setzen auf Brennstoffzelle

GM und Honda setzen auf Brennstoffzelle

Wasserstofffahrzeuge könnten eine zusätzliche Alternative zu Benzinern und Dieseln werden. Die technische Kernkompetenz, die Brennstoffzelle, wollen General Motors und Honda nun gemeinsam fortentwickeln. lesen