Suchen

Innung Heilbronn bestätigt Vorstand

Redakteur: Christoph Baeuchle

Die Innung Heilbronn-Öhringen hat auf ihrer Hauptversammlung den Vorstand bestätigt. Der will sich in der nächsten Amtsperiode intensiv um den Nachwuchs kümmern.

Firma zum Thema

Die Innung Heilbronn-Öhringen hält an Bewährtem fest: Auf der Jahresversammlung haben die Mitglieder den gesamten Vorstand einstimmig im Amt bestätigt und für die nächsten drei Jahre wiedergewählt, wie die Innung jetzt mitteilte. Damit könne der Vorstand seine erfolgreiche Tätigkeit der vergangenen Jahre fortsetzen.

Ein Schwerpunkt der nächsten Amtsperiode von Obermeister Klaus Häberle soll die Nachwuchsförderung sein. Wie im gesamten Bundesgebiet dominieren auch in Hohenlohe in den kommenden Jahren die geburtenschwachen Jahrgänge.

„Wir wollen das Thema Nachwuchsförderung verstärkt angehen“, betonte Siegfried Heer. Neben einer engeren Kooperation ist auch die Teilnahme an regionalen Messen angedacht. Dabei sollen die mobilen Ausstellungswände unterstützen, die die Innung von Fuchs Europe Schmierstoffe erhalten hat.

Weitere Aktionen zur Förderung qualifizierter Nachwuchskräfte sind denkbar. Laut Heer will die Innung in den nächsten Monaten intensiv über das Thema beraten. Konkrete Maßnahmen würden allerdings noch nicht feststehen, so Heer.

(ID:374607)