Kundenbindung Kampagnen auf Knopfdruck

Von Julia Mauritz

Das Jaguar- und Land-Rover-Autohaus Milinski steuert seine Marketingkampagnen seit 2021 über den Datenspezialisten Veact. Mühsame Kundenselektionen und Aussendungen gehören seitdem der Vergangenheit an.

Jaguar Land Rover unterstützt seine Handelspartner bei ihrem Marketing.
Jaguar Land Rover unterstützt seine Handelspartner bei ihrem Marketing.
(Bild: Autohaus Milinski)

Wenn beim Jaguar- und Land-Rover-Autohaus Milinski früher der postalische Versand von TÜV- oder Inspektionserinnerungen anstand, war dies immer ein personeller Kraftakt. Dann selektierte in der Verwaltung ein Auszubildender im Dealer-Management-System Loco-Soft die infrage kommenden Kunden und erstellte monatlich 30 bis 50 Serienbriefe. Ob die Aussendung tatsächlich den gewünschten Erfolg hatte, konnte das Familienunternehmen aus Bruchköbel nicht messen. Folglich war Geschäftsführer Volker Milinski interessiert, als er Anfang letzten Jahres über den Außendienst von Jaguar Land Rover von der Kampagnenmanagement-Lösung des Datenspezialisten Veact erfuhr.

Mit dem Kampagnenmanager hat Veact ein webbasiertes, KI-gestütztes System entwickelt, das datenbasiert und automatisiert Marketingaussendungen erstellt. Die Autohausmitarbeiter erhalten per Mausklick direkt aus dem Veact-System heraus fertig selektierte Kampagnen. Sie müssen dann nur noch einmal zu Beginn der Zusammenarbeit kurz überprüfen, ob die Kundenauswahl beispielsweise anhand der Postleitzahl sinnvoll ist. Veact schickt die Kampagne dann monatlich datenschutzkonform automatisiert heraus.