Logo
02.05.2019

Artikel

Mit Volldampf in die Zukunft

Wer in Zukunft Erfolg haben will, braucht die geeigneten Nachwuchskräfte. Darum kümmern sich Autohäuser und Werkstätten. Landauf, landab gab es zahlreiche Freisprechungen – »kfz-betrieb« präsentiert eine Auswahl.

lesen
Logo
05.03.2019

Artikel

Oberbayerische Meister-Classic: Jetzt anmelden!

In diesem Jahr gastiert die Oldtimerrallye im schönen Altmühltal. Junge Piloten und Copiloten haben hierbei zudem die Möglichkeit, am „European Youngster Cup“ für den Oldtimernachwuchs teilzunehmen.

lesen
Logo
02.10.2018

Artikel

Bayerische Innungen sprechen Gesellen frei

Mit großen Feiern haben die Kfz-Innungen München-Oberbayern und Schwaben ihre Gesellen frei gesprochen und Meister geehrt.

lesen
Logo
17.07.2018

Artikel

Fünfte Meister-Classic: Wettkampf unter Sonnenschein

Sommer, Sonne, Berge – zum fünften Mal versammelte die Kfz-Innung München-Oberbayern die Oldtimerfans der Branche. Die Schmuckstücke brachten das Publikum zum Staunen, die Wertungsprüfungen die Teilnehmer ins Schwitzen.

lesen
Logo
11.06.2018

Artikel

Startplatz für die Oberbayerische Meister-Classic zu gewinnen

Die Vorbereitungen für die Oldtimer-Rallye der Innung München-Oberbayern laufen auf vollen Touren, das Starterfeld füllt sich. Für ein »kfz-betrieb«-Leserteam bietet sich nun die Chance, ebenfalls dabei zu sein.

lesen
Logo
16.03.2018

Artikel

Kfz-Innung München-Oberbayern spricht 500 Gesellen frei

Niemand Geringeres als der ehemalige, der amtierende und der künftige Ministerpräsident des Freistaates Bayern waren bei der Freisprechung der Kfz-Innung München-Oberbayern. Ex-Staatsminister Erwin Huber lobte die Gesellen und Gesellinnen.

lesen
Logo
23.02.2018

Artikel

Bildungspolitiker Martin Güll besucht Kfz-Innung München

Hoher Besuch bei der Kfz-Innung München-Oberbayern: Landtagsabgeordneter Martin Güll hat sich im Bildungszentrum der Kfz-Innung über die Aus- und Weiterbildung in der Branche informiert. Dabei bekam er viel zu sehen.

lesen
Logo
04.12.2017

Artikel

Kfz-Gewerbe Bayern entdeckt erste Bremsspuren

Bislang stimmen die wirtschaftlichen Gesamtzahlen für 2017 noch. Doch im Jahresverlauf zeigt der Trend nach unten. Das bayerische Kfz-Gewerbe verzeichnet erste rückläufige Tendenzen.

lesen
Logo
11.07.2017

Artikel

Meister-Classic zieht automobile Schätze an

Die Fahrzeuge luden zum Staunen ein, die Gegend nicht weniger. Beides zusammen sorgte für den Rahmen der vierten Oberbayerischen Meister-Classic im Voralpenland. An den Start gingen 48 Teams.

lesen
Logo
25.04.2017

Artikel

Hochvolt-Schulung für israelische Fachkräfte

Eine Delegation aus Israel war im Schulungszentrum der Kfz-Innung München-Oberbayern zu Gast. Die Fachkräfte nahmen an einer praktischen Schulung zum Themenkomplex Hochvolttechnik und Elektromobilität teil.

lesen
Logo
30.03.2017

Artikel

Richard Wagner ist Münchner Obermeister

Führungswechsel bei der Kfz-Innung München-Oberbayern: Auf ihrer Jahresversammlung wählten die Mitglieder Richard Wagner (re.) zum neuen Obermeister. Er tritt die Nachfolge von Hans Medele an, der nach jahrzehntelangem Engagement nicht mehr kandidierte.

lesen
Logo
31.01.2017

Artikel

Meister-Classic geht in die nächste Runde

Auf geht’s zur vierten Tour: Die Kfz-Innung München-Oberbayern veranstaltet erneut ihre Young- und Oldtimer-Rallye. Mit den Schätzchen geht’s ins Berchtesgadener Land.

lesen
Logo
27.09.2016

Artikel

Nachwuchskräfte auf Erfolgskurs

An den Nachwuchskräften hängt die Zukunft des Kfz-Gewerbes. Zahlreiche Ausbildungsbetriebe sowie junge Männer und Frauen haben wieder eine tolle Leistung erbracht. Die Innungen feierten gemeinsam mit den Prüflingen sowie Gästen.

lesen
Logo
18.07.2016

Artikel

Oberbayern-Rallye verdoppelt Teilnehmerzahl

Die Oberbayerische Meister-Classic der Innung München und Oberbayern hat sich mit der dritten Auflage endgültig etabliert. Die Teilnehmerzahl schnellte nach oben.

lesen
Logo
13.04.2016

Artikel

Endrohrmessung sorgt für Sicherheit

Bei der Abgasuntersuchung spielt die Endrohrmessung eine wichtige Rolle. Das soll auch so bleiben, forderte Obermeister Hans Medele vor den Mitgliedern der Kfz-Innung München-Oberbayern.

lesen
Logo
09.03.2016

Artikel

Nur als Team lassen sich Berge versetzen

Im Rahmen einer Feier hat die Kfz-Innung München-Oberbayern 500 Gesellen freigesprochen. Obermeister Hans Medele appellierte an den Teamgeist der Nachwuchskräfte.

lesen
Logo
08.10.2015

Artikel

Kfz-Innung München spricht Gesellen frei

Die Kfz-Innung München-Oberbayern hat im Rahmen einer Freisprechungsfeier Kfz-Mechatronikern und Automobilkaufleuten die Prüfungszeugnisse überreicht.

lesen
Logo
21.09.2015

Artikel

Unterschleißheim hat Obermeister-Straße

Die Stadt Unterschleißheim hat eine Straße nach Michael Kölbl benannt, dem ehemaligen Ehrenobermeister der Kfz-Innung München-Oberbayern.

lesen
Logo
27.04.2015

Artikel

Münchner Bank unterstützt Kfz-Innung

Die Kfz-Innung München-Oberbayern fördert die Berufsorientierung junger Menschen – und wird nun selbst gefördert. Damit die Aktivitäten weitergehen, unterstützt die Münchner Bank die Innung mit 3.000 Euro.

lesen
Logo
13.04.2015

Artikel

Kfz-Gewerbe Bayern im Gespräch mit Dobrindt

Im Gespräch mit dem Bundesverkehrsminister hat sich das Kfz-Gewerbe Bayern dafür ausgesprochen, die Rolle der Innungen bei der Kontrolle der Prüfstützpunkte zu erhalten.

lesen
Logo
08.07.2014

Artikel

Pilot-Gesellenprüfung für Hochvolttechnik

Die Innung München Oberbayern hat Deutschlands erste Kfz-Mechatroniker im Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik geprüft. Sie stammen aus Pilotklassen aus München, Ingolstadt und Nürnberg.

lesen
Logo
21.05.2014

Artikel

Innung München-Oberbayern mit Nachwuchssorgen

Neben Obermeister Hans Medele wurden die Stellvertreter Wilhelm Bairlein und Karl Burghart trotz Überschreitens der Altersgrenze wiedergewählt. Eine Satzungsänderung war nötig.

lesen
Logo
11.04.2014

Artikel

»kfz-betrieb« verlost Rallye-Startplatz

Wellness in einem Vier-Sterne-Hotel und den Nervenkitzel einer Rallye: »kfz-betrieb«-Leser können einen Startplatz für die Oldtimer-Rallye „Oberbayerische Meister-Classic“ gewinnen.

lesen
Logo
20.02.2014

Artikel

Ein BMW i3 für die Ausbildung

Dem Berufsbildungszentrum der Innung München-Oberbayern steht ab sofort ein BMW i3 als Schulungsfahrzeug zur Verfügung. Er erweitert den elektronischen Fuhrpark von Deutschlands größter Kfz-Innung

lesen
Logo
08.05.2013

Artikel

Innungen überreichen die Gesellenbriefe

Die Nachwuchskräfte haben in den Gesellenprüfungen Leistungen erzielt, die „optimistisch stimmen für die Zukunft“. Dies haben zahlreiche Innungen auf ihren Freisprechungsfeiern honoriert.

lesen
Logo
06.06.2011

Artikel

Hauptschule als Basis für das Kfz-Handwerk

Das Kfz-Gewerbe Bayern hat sich für ein dreigliedriges Schulsystem ausgesprochen. In dem Bundesland ist der Anteil der Hauptschüler am Berufsnachwuchs höher als in anderen Bundesländern.

lesen
Logo
21.09.2010

Artikel

Innung München spricht 160 Absolventen frei

Bei der Innung München-Oberbayern haben 160 Auszubildende die Sommerprüfung erfolgreich absolviert.

lesen
Logo
25.09.2009

Artikel

Ein kurzer Weg vom Azubi zum Meister

Mit dem neuen Ausbildungsprojekt „Abi & Auto“ will die Kfz-Innung München Oberbayern Abiturienten für die Ausbildung im Kfz-Gewerbe gewinnen. Kernelement ist der schnelle Weg zur Meisterprüfung.

lesen
Logo
04.09.2009

Artikel

Azubi-Eignungstest: Mal schauen, ob es passt

Die Kfz-Innung München-Oberbayern lädt Schülerinnen und Schüler zum kostenlosen Eignungstest für technische Kfz-Berufe. Getestet werden technisches Vorstellungsvermögen und Zeichnen, physikalische Grundkenntnisse und Konzentrationsfähigkeit.

lesen
Logo
30.06.2009

Artikel

Kfz-Innung München startet Pilotprojekt „Abi & Auto“

Im Rahmen des von Obermeister Hans Medele initiierten Projekts „Abi & Auto“ können Abiturienten den Weg zur Kfz-Meisterprüfung in deutlich kürzerer Zeit absolvieren.

lesen