Bosch/Robinair Klimaservicestationen mit Plus-Garantie

Autor: Steffen Dominsky

Für die Klimaservice-Saison 2021 bietet Bosch im Rahmen seiner Aktion „Qualität schafft Vertrauen“ Werkstätten nun eine kostenlose Garantieverlängerung an.

Firmen zum Thema

Werkstätten erhalten beim Kauf eines Klimaservicegeräts von Bosch/Robinair nun drei statt zwei Jahre Garantie.
Werkstätten erhalten beim Kauf eines Klimaservicegeräts von Bosch/Robinair nun drei statt zwei Jahre Garantie.
(Bild: Bosch)

Werkstätten, die den Kauf eines Klimaservicegeräts der Marke Bosch oder Robinair in Betracht ziehen, möchte Bosch die Entscheidung leichter machen. Im Rahmen ihres Konzepts „Qualität schafft Vertrauen“ bieten die Stuttgarter Kfz-Betrieben nun eine 2+1-Aktion an. Dies bedeutet, dass die Garantie statt der üblichen zwei Jahre nunmehr drei Jahre beinhaltet. Die Aktion umfasst sämtliche von 1. März bis 30. September 2021 gekauften oder geleasten und registrierten Klimaservicegeräte von Bosch und Robinair.

Die Werkstatt muss im Garantiefall lediglich über die Geräterechnung oder eine Registrierung im Portal nachweisen, dass das Gerät im genannten Zeitraum gekauft oder geleast wurde. Die Aktion gilt ebenso für die neu eingeführten Basis-Klimaservicegeräte von Bosch und Robinair. Diese Geräte erlauben laut Bosch auch kleineren Werkstätten den Einstieg in den professionellen Klimaservice und eröffnen damit zusätzliche Umsatzmöglichkeiten. In Kfz-Betrieben mit hohem Klimaservice-Aufkommen können die vollautomatischen Modelle darüber hinaus als Zweitgeräte, beispielsweise bei hohen Auslastungszeiten während der Klimaservice-Saison, eingesetzt werden.

(ID:47444809)

Über den Autor

 Steffen Dominsky

Steffen Dominsky

Redakteur »kfz-betrieb«, "Fahrzeug + Karosserie", stellv. Ressortleiter Service & Technik »kfz-betrieb«, Vogel Communications Group