Logo
09.10.2019

Artikel

Bundestagsabgeordneter fordert freien Datenzugang

Nur wenn alle Branchenbeteiligten den gleichen Zugang zu den von Fahrzeugen erhobenen Daten haben, ist fairer Wettbewerb möglich. Dies sieht auch der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler so, der sich mit Vertretern des Kfz-Gewerbe Rheinland-Pfalz getroffen hat.

lesen
Logo
15.05.2019

Artikel

Innung Mittelrhein: Digitalisierung zwingt Betriebe zum Handeln

Erhellende Einblicke in die zukünftige Automobilwelt lieferte die Jahreshauptversammlung der Kfz-Innung Mittelrhein. Im Zuge der Digitalisierung ändert sich vieles in rasantem Tempo.

lesen
Logo
14.03.2019

Artikel

Bürokratie-Wahnsinn macht Betrieben zu schaffen

Seit diesem Jahr sind für ein AU-Messgerät zwei Untersuchungen notwendig. Für die Betriebe bedeutet dies Mehrkosten, die sie wohl nicht an die Kunden weitergeben können. Verbandspräsident Hans Werner Norren (Rheinland-Pfalz) spart nicht mit Kritik.

lesen
Logo
12.04.2017

Artikel

Innung Mittelrhein: Meisterbetriebe klagen über Azubi-Leistungen

Die Autohäuser und Werkstätten in Koblenz und Umgebung bekommen zwar Auszubildende, aber die Leistungen der jungen Menschen lassen zu wünschen übrig. Nun denkt die Kfz-Innung Mittelrhein über weitere Möglichkeiten nach, wie sie Azubis fördern kann.

lesen
Logo
10.04.2017

Artikel

Kfz-Innungen sprechen Lehrlinge frei

Die Nachwuchs- und Fachkräfte prägen die Zukunft des Kfz-Gewerbes. In den vergangenen Wochen haben wieder zahlreiche junge Männer und Frauen ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Die Kfz-Innungen haben die Leistungen mit großen Feiern gewürdigt.

lesen
Logo
13.02.2017

Artikel

Innung Mittelrhein zeichnet Siegfried Blüml aus

Als Siegfried Blüml 1972 den Vorsitz des Gesellenprüfungsausschusses der Kfz-Innung Mittelrhein übernahm, gab es noch keinen VW Golf und keinen VW Passat. 45 Jahre setzte er sich für die Ausbildung ein. Für sein langes Engagement erhielt er nun zahlreiche Auszeichnungen.

lesen
Logo
13.07.2016

Artikel

Beratung rückt ins Zentrum der Verbandsarbeit

Vorschriften, Abmahnfallen, günstige Bezugsquellen – die Anforderungen an Kfz-Betriebe sind vielfältig. Mit einer verstärkten Beratungsleistung will der Landesverband Rheinland-Pfalz darauf reagieren.

lesen
Logo
09.05.2016

Artikel

Norren: Stärkstes Jahr seit 2006

Trotz des besten Jahres in der vergangenen Dekade für die Kfz-Innung Mittelrhein ist Obermeister Hans-Werner Norren nur verhalten optimistisch. Das hat mehrere Gründe.

lesen
Logo
09.03.2016

Artikel

Gesellenbrief für spanischen Azubi

Vor drei Jahren war Rodrigo Tena Coello de Portugal aus Madrid an den Mittelrhein gekommen, um eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker zu absolvieren. Jetzt hat er seinen Gesellenbrief.

lesen
Logo
08.05.2013

Artikel

Innungen überreichen die Gesellenbriefe

Die Nachwuchskräfte haben in den Gesellenprüfungen Leistungen erzielt, die „optimistisch stimmen für die Zukunft“. Dies haben zahlreiche Innungen auf ihren Freisprechungsfeiern honoriert.

lesen
Logo
19.10.2012

Artikel

Spanischer Kfz-Azubi in Koblenz

Ein junger Spanier hat in einem Koblenzer Autohaus eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker begonnen. Die Kfz-Innung Mittelrhein sieht in dem Projekt auch eine Antwort auf den demografischen Wandel.

lesen