Kroschke-Gruppe mit neuer Führungsstruktur

Autor / Redakteur: Andreas Wehner / Andreas Wehner

Christoph Kroschke zieht sich zum Jahresende aus der Geschäftsführung des Dienstleisters zurück. Daher hat Kroschke schon jetzt die Führungsmannschaft erweitert.

Firmen zum Thema

Christoph Kroschke
Christoph Kroschke
(Foto: Kroschke)

Die Christoph Kroschke GmbH hat eine neue Führungsstruktur. Wie der Dienstleister mitteilte, gehören der Geschäftsführung ab sofort neben Christoph Kroschke und Lars Häger auch Philipp Kroschke, York Schmidt zur Nedden und Matthias Gauglitz an. Alle drei seien bereits seit Jahren innerhalb der Unternehmensgruppe tätig.

Dasselbe Team – mit Ausnahme von Christoph Kroschke – bilde zudem mit sofortiger Wirkung auch die neue Geschäftsführung des Tochterunternehmens DAD Deutscher Auto Dienst GmbH.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Hintergrund der Veränderungen ist ein Generationswechsel: Zum Jahresende werde sich Christoph Kroschke aus der Geschäftsführung des Dienstleisters zurückziehen und sich auf seine Tätigkeit im Beirat konzentrieren, heißt es in der Mitteilung. In der neuen Konstellation verantworte Lars Häger die Zentrale, Philipp Kroschke die Standorte, Matthias Gauglitz den Vertrieb und York Schmidt zur Nedden den Bereich Operations.

Die neue Struktur soll die Gruppe für die Zukunft aufstellen. In den nächsten Jahren gehe es darum, die Stellung der Unternehmensgruppe im Zeitalter virtueller Strukturen und webbasierter Dienstleistungen zu untermauern und auszubauen.

(ID:35213780)