Suchen

KS Tools: eine App für alles

| Autor / Redakteur: Ottmar Holz / Ottmar Holz

Kostenlose „Schweizer Taschenmesser“-Apps gibt es wie Sand am Meer – sie bieten meist wenige Messfunktionen und überschütten den Anwender mit ungewollter Werbung. Weitaus praktischer ist die überarbeitete App von KS Tools.

Firmen zum Thema

Der Anwender findet alle 21 Anwendungen übersichtlich in einer Maske.
Der Anwender findet alle 21 Anwendungen übersichtlich in einer Maske.
(Bild: Holz / »kfz-betrieb«)

21 Funktionen bietet die App des Werkzeugspezialisten aus Heusenstamm. Neben Standards wie Taschenlampe, Scanner oder Wasserwaage punktet die App vor allem mit praktischen Funktionen für den Kfz-Profi. Direkt unter dem Auto kann er das bei KS Tools für anspruchsvolle Reparaturen an diesem Fahrzeug erhältliche Spezialwerkzeug per Dropdown-Menü finden – und demnächst auch gleich beim Fachhändler bestellen. Wo dessen nächste Filiale ist, verrät die App auf Fingertipp. Die Anwendung vieler Werkzeuge kann sich der Monteur direkt im verlinkten Youtube-Kanal ansehen. Viele Ersatzteilhersteller legen ihren Produkten keine ellenlangen Einbauanleitungen mehr bei, sondern verlinken per QR-Code auf das jeweilige Produktdatenblatt – ein entsprechendes Scantool ist ebenfalls Bestandteil der App.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 11 Bildern

Für schnellen Kontakt mit KS Tools sorgen die Zugänge zu sechs sozialen Netzwerken direkt aus der Anwendung heraus. Dabei kann der Benutzer unter 18 Sprachen wählen. KS Tools bestätigt dadurch erneut den eigenen Firmenwahlspruch: „Wir sprechen die Sprache unserer Kunden.“ Die App gibt es kostenlos für Android- und iOS-Geräte in den jeweiligen Stores.

(ID:45074392)