Suchen
Company Topimage

29.05.2020

NEU: AMG, der KSR-Auftragsmanager

Konsequent zur digitalen Werkstatt 4.0 Nach einer kurzen Unterbrechung durch die Corona-Krise und der schnellen Unterstützung der Branche durch die Entwicklung eines Kurzarbeits-Assistenten, setzt die KSR EDV-Ingenieurbüro GmbH ihren Kurs in Richtung digitale Werkstatt 4.0 nun wieder konsequent fort. ach MobileWorker, Dashboard, den Schnittstellen zu Steuerern und Knowhow-Portalen oder zur Teileplattform Partslift geht man nun mit dem KSR-Auftragsmanager, kurz AMG in den Markt.

Das erklärte Ziel auf dem Weg zur digitalen Werkstatt 4.0 hat man klar vor Augen: „Wir können nicht“, macht KSR Vertriebsleiter Matthias Schuckert deutlich, „jahrelang den Werkstätten Notwendigkeit und Nutzen der Digitalisierung predigen ohne die passenden, in ein System integrierten Lösungen anzubieten. Denn jedes weitere Tool, das in einer Werkstatt standalone eingesetzt wird, bedeutet Medienbrüche, Mehraufwand und Fehleranfälligkeit, also kurzum all die Prozessstörungen, die wir schon seit Langem als kontraproduktiv für Effizienz und Produktivität identifiziert haben. Genau deshalb verfolgen wir die klare Strategie, alle wichtigen Funktionen von der Kalkulation über die Zeiterfassung, den elektronischen Werkstattkalender oder den MobileWorker bis hin zum Ressourcenmanagement in einer vernetzten Umgebung unseren Anwendern zur Verfügung zu stellen“. Nach MobileWorker, Dashboard, den Schnittstellen zu Steuerern und Knowhow-Portalen oder zur Teileplattform Partslift geht man nun mit dem KSR-Auftragsmanager, kurz AMG in den Markt.

Der AMG, der in intensiver Zusammenarbeit mit dem im vergangenen Jahr ins Leben gerufenen KSR-Powerbeirat entwickelt und von den Praktikern aus den Werkstätten auf Herz und Nieren getestet wurde. Hinter der Abkürzung AMG für Auftragsmanager verbirgt sich ein elektronischer Werkstattkalender, der im Betrieb quasi als Cockpit für die täglich anfallenden Aufgaben fungiert. Für den Herbst dann steht der Rollout des KSR-Ressourcenmanagers, eines Planungstools, das anders als einige der aktuellen Ansätze zum Thema Planung voll in die KSR-Programmumgebung integriert sein wird, auf der Agenda.

AMG: unternehmerisch sinnvolle Entscheidung im Tagesgeschäft!

Egal ob bei Reparaturjob, Lackierung, Reifenwechsel, Inspektion etc. - welche Aufträge sind für den Tag geplant und was kann noch eingeschoben werden? Bislang konnten Sie diese Fragen nur sehr umständlich und wenig digital mit einem Blick auf den Wandkalender o. ä. beantworten.

Damit ist jetzt Schluss, denn ab sofort beantwortet Ihnen unser elektronischer Werkstattkalender AMG (Auftragsmanager) alle Fragen rund um Ihre Aufträge ganz genau. Doch damit nicht genug, denn der AMG unterstützt Sie perfekt bei der einfachen und vollständigen Neuanlage eines Auftrages und hält für Sie alle Funktionen und Übersichten in Echtzeit bereit, die Sie für das effiziente Abarbeiten der Reparaturaufträge im Tagesgeschäft benötigen.

Das Zentrale Tool für effiziente Auftragsabwicklung

Mit dem KSR Auftragsmanager, kurz AMG, sind Sie nicht nur in der Lage, neue Aufträge - unterstützt von einem smarten Eingabeassistenten - einfach, schnell und vollständig anzulegen. Mit dem innovativen Tool erkennen Sie auch auf einen Blick und ohne zusätzliche Eingaben, was gerade im Betrieb los ist und wie weit die vorhandenen Aufträge bereits abgearbeitet sind - natürlich auch auf Smartphone oder Tablet. Denn der AMG liefert Ihnen individuell konfigurierbare Ansichten im Kalenderformat mit beliebigen Filtern und dem einfachen Zugriff via Liste auf Kunde, Fahrzeug und Aufträge. Damit fungiert der Auftragsmanager wie ein Cockpit, von dem aus Sie Ihre Aufträge überwachen können und von dem aus Sie in alle weiteren Bereiche Ihres KSR-Programmsystems verzweigen können, die Sie zur Auftragsabwicklung benötigen. Damit machen Sie Ihre Abläufe noch runder und steigern Produktivität und Kundenzufriedenheit.

Voller Überblick und volle Kontrolle.

  • Assistierte Neuanlage eines Auftrages. Je nach Auftragsart sorgt der Assistent dafür, dass Sie alle benötigten Angaben vollständig und plausibel eingeben. Dabei erkennt der AMG unplausible Daten und unterstützt Sie bei der Korrektur. Durch die strukturierte Dateneingabe schaffen Sie die optimale Basis für eine effiziente Reparaturabwicklung.
  • Das Bearbeiten/Ändern des Auftrags ist im AMG in Echtzeit-Synchronisation mit VCS möglich. Damit können Sie beispielsweise alle Aufträge auch mobil überwachen und bei einem kritischen Status sofort Gegenmaßnahmen ergreifen.
  • Anzeige aller in VCS/AMG erfassten Aufträge auf einen Blick in einer kalendarischen Ansicht für Tag, Woche, Monat - in Echtzeit.
  • Individuell konfigurierbare Auftragsansichten mit einer Vielzahl von Darstellungsfiltern - Zeitraum, Auftragsart, Auftragsnummer, Auftraggeber, Positionen, Bilder, Dokumente, Stempelungen oder Verknüpfungen. Z. B. wie viele Aufträge eines bestimmten Typs (Räderwechsel, Inspektionen oder K+L Aufträge) in einem bestimmten Zeitfenster im Betrieb aktiv sind.
  • Die Auftragsliste zeigt alle anstehenden Aufträge mit Status und Auftragsfortschritt.
  • Es werden Ihnen übersichtlich - in Ihrer individuellen Konfiguration - Auftragsart, Bezeichnung, Statusinfos, Terminvereinbarung, Eingangs- und Ausgangsdatum, Auftragsfortschritt in %, letzte Stempelung und der Zeitstrahl angezeigt.
  • Das Bearbeiten/Ändern des Auftrags ist im AMG in Echtzeit-Synchronisation mit VCS möglich. Damit können Sie beispielsweise alle Aufträge auch mobil überwachen und bei einem kritischen Status sofort Gegenmaßnahmen ergreifen.
  • Zu den Statusinfos, die angezeigt werden, zählen die Auftragsschritte, die Leistungen und die Zusatzleistungen.
  • Durch die aufgeräumte Darstellung erkennen Sie auf einen Blick, ob ein Auftrag angenommen werden kann.


Konkret: so unterstützt Sie der AMG


Individuell konfigurierbar verfügen Sie beispielsweise über folgende Infos:

·    Wie viele Aufträge sind für einen bestimmtem Zeitraum vorhanden.

·    Wie hoch ist die Gesamtzahl an Inspektionen, HU und Räderwechseln - zusammen oder separat.

Sie erhalten ein exaktes Bild Ihrer Auslastung, da Sie für den von Ihnen eingestellten Zeitraum sofort erkennen:

·    Für welche der aktuellen Aufträge ein Ersatzwagen benötigt wird.

·    Für welche Aufträge ein KV erstellt wird.

·    Welche Aufträge bereits beauftragt sind.

·    Welche Aufträge zur Abholung fertig sind.

·    Welche Aufträge fakturiert sind.

Sie erhalten exakte Antworten auf folgende Fragen:

·    Wie läuft mein Betrieb? Es wäre doch super, wenn ich auf einen Blick erkennen könnte, wie die Auslastung für den aktuellen Tag, die aktuelle Woche oder den Monat z. B. in Sachen Karosserie und Lack gerade ausschaut?

·    Wie schaut es mit meinen Kapazitäten gerade aus, sind aktuell alle Abteilungen ausgelastet oder kann ich noch schnell Reparatur-, Mechanik oder Servicejobs von eiligen Kunden annehmen?

·    Oder lässt sich in den nächsten Stunden noch ein schneller Reifenwechsel einschieben?



Perfekt vernetzt im KSR-System

  • Alle mit dem AMG erfassten oder bearbeiteten Daten werden in Ihrem Firmennetzwerk in Echtzeit mit VCS synchronisiert. Das bedeutet für Sie: durchgehende Digitalisierung ohne Medienbrüche oder fehlerhafte Mehreingaben, also deutlich mehr Produktivität.
  • Perfekte Integration in die KSR-Managementsystem-Umgebung: direkte Verzweigung in die Schadenkalkulation, Planung, Mobileworker u. v. m. 
  • Sie und Ihr Team verfügen ortsunabhängig über alle Informationen zur Auftragsabwicklung und Reparatur und können diese weiter verarbeiten - egal, wo sie sich gerade auf dem Firmengelände befinden. Sie beginnen z. B. einen Auftrag auf dem Smartphone und beenden ihn problemlos geräteübergreifend am PC.
  • HTML-5 Technologie: mobil nutzbar und hohe Benutzerfreundlichkeit.
  • Beispiele: so profitieren Sie und Ihr Team vom AMG
  • Ihre Zentrale kann alle Ein- und Ausgänge überwachen und damit u. a. den Fahrereinsatz, Kundeninfo- und Empfang oder die Rechnungsübergabe perfekt koordinieren.
  • Bei entsprechenden Anfragen können Sie eine fundierte Auskunft zum Auftragsfortschritt geben.
  • Ihr Annahmemeister hat ebenfalls den Auftragsfortschritt immer im Blick, kann ggf. Änderungen am Auftrag vornehmen oder in andere Teile des KSR-Programmsystems verzweigen.
  • Ihre produktiven Mitarbeiter verfügen über eine Auftragsfortschrittsanzeige, die stets aktuell ist und aus der fertiggestellte Jobs verschwinden.


Übrigens: Sie können den AMG ohne jegliche Zusatzeingaben effektiv und sogar filialübergreifend einsetzen.