Suchen

KÜS-Hauptversammlung: Volles Vertrauen für Peter Schuler

| Autor: Jakob Schreiner

Auf der Jahreshauptversammlung der Sachverständigenorganisation KÜS wurde Peter Schuler für weitere fünf Jahre im Amt des Bundesgeschäftsführers bestätigt. Schuler hat den Posten seit 1993 inne.

Firmen zum Thema

Peter Schuler ist für weitere fünf Jahre in seinem Amt als Bundesgeschäftsführer bestätigt worden.
Peter Schuler ist für weitere fünf Jahre in seinem Amt als Bundesgeschäftsführer bestätigt worden.
(Bild: KÜS)

Peter Schuler bleibt für weitere fünf Jahre der Bundesgeschäftsführer der KÜS. Auf der Jahreshauptversammlung sprach ihm die Versammlung „ihr uneingeschränktes Vertrauen“ aus, wie die Sachverständigenorganisation am Dienstag mitteilte. Schuler ist seit 1990 bei der KÜS tätig, stieg 1992 bereits zum stellvertretenden Geschäftsführer auf und ist seit 1993 Bundesgeschäftsführer. Auch Vorstandsmitglied Christian Wolter wurde in seinem Amt bestätigt.

An anderer Stelle drehte sich allerdings das Personalkarussell: Der langjährige KÜS-Präsident Peter Zaremba trat nicht mehr zur Wahl an. Zaremba stand der Prüforganisation 18 Jahre lang vor. Sein Nachfolger ist der bisherige Vizevorsitzende Wolfgang Daldrop.

Der Vorstand der KÜS (v.li): Thomas Fleischmann, Thomas Jung, Geschäftsführer Peter Schuler, der neue Präsident Wolfgang Daldrop, Klaus Hormes und der wiedergewählte Christian Wolter.
Der Vorstand der KÜS (v.li): Thomas Fleischmann, Thomas Jung, Geschäftsführer Peter Schuler, der neue Präsident Wolfgang Daldrop, Klaus Hormes und der wiedergewählte Christian Wolter.
(Bild: KÜS)

(ID:45527872)

Über den Autor

 Jakob Schreiner

Jakob Schreiner

Redakteur Ressort Service & Technik