Suchen

Laufleistung

Redakteur: Jens Rehberg

Als Laufleistung wird die Betriebsdauer technischer Geräte bezeichnet. Die Laufleistung bei Fahrzeugen wird nach dem Kilometerstand ermittelt. Mit Erhöhung der Laufleistung nimmt der

Firma zum Thema

Als Laufleistung wird die Betriebsdauer technischer Geräte bezeichnet. Die Laufleistung bei Fahrzeugen wird nach dem Kilometerstand ermittelt. Mit Erhöhung der Laufleistung nimmt der Verschleiß zu und die verbleibende „Lebenserwartung“ ab. Die Wahrscheinlichkeit von Funktionsstörungen und erforderlichen Reparaturen nimmt zu. Im Allgemeinen verringert sich deshalb mit höherer Laufleistung von technischen Geräten deren Wert (Wertverlust). Deshalb ist die Laufleistung ein wichtiger Parameter bei Leasingverträgen zur Bestimmung des Restwertes.

(ID:308089)