Loco-Soft besteht Renault-Zertifizierung

Autor Julia Mauritz

Der Brühler Importeur hat das Dealer-Management-System Loco-Soft für 2020 zertifiziert. Den rund 100 Anwendern beschert das Planungssicherheit.

Anbieter zum Thema

Loco-Soft gehört zu den zertifizierten DMS für Renault und Dacia.
Loco-Soft gehört zu den zertifizierten DMS für Renault und Dacia.
(Bild: Renault)

Renault Deutschland schreibt den Einsatz zertifizierter Schnittstellen für die Händler und Servicepartner vor: Im Rahmen des Zertifizierungsprozesses prüft und bewertet der Brühler Importeur gemeinsam mit ausgesuchten Händlern nach einem strengen Schema die Schnittstellen und Abläufe. Das Dealer-Management-System Loco-Soft vom gleichnamigen Softwarehersteller hat 2020 im Werkstatt- und Ersatzteil- sowie im Fahrzeugbereich alle Premium- und Basis-Zertifizierungen erreicht – sowohl für Renault als auch für Dacia.

„Wir begleiten Renault und Dacia nun im zweiten Jahr. Unsere 100 Anwender haben durch die erfolgreiche Zertifizierung weiter Planungssicherheit“, bemerkt der Projektverantwortliche Sebastian Herbert. Die Entwicklungskosten für die Schnittstellen trägt Loco-Soft nach eigener Aussage selbst.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46365970)