Club der österreichischen Peugeot Händler empfiehlt das DMS Loco-Soft

14.12.2015

Seit dem 12.11.2015 empfiehlt der Klub der österreichischen Peugeot Händler seinen angeschlossenen Partnern den Einsatz von Loco-Soft. Die Loco-Soft Austria GmbH freut sich über diese Entscheidung und das Vertrauen des Händlerverbandes, mit dem das Lindlarer Software-Unternehm...

Seit dem 12.11.2015 empfiehlt der Klub der österreichischen Peugeot Händler seinen angeschlossenen Partnern den Einsatz von Loco-Soft.

Die Loco-Soft Austria GmbH freut sich über diese Entscheidung und das Vertrauen des Händlerverbandes, mit dem das Lindlarer Software-Unternehmen erfolgreich  zusammen arbeitet.

Das umfangreiche Programm, die ausgeprägte Serviceorientierung, die zahlreichen herstellerspezifischen Peugeot-Schnittstellen und die transparente Preisstruktur haben den Händlerverband mit ihrem Händlerverbandsobmann Herrn Bernhard Kalcher überzeugt.

„Für uns ist die Empfehlung Anerkennung und Motivation zugleich und so werden wir auch in Zukunft stets die aktuellen Marktanforderungen im Blick haben“,  freut sich Ralf Koke, Geschäftsführer der Loco-Soft Austria GmbH.

Über 2300 begeisterte Anwenderbetriebe im deutschsprachigen Raum arbeiten täglich mit einer Software für Kfz-Handel und Werkstätten, die alle Bereiche im Autohaus, von Finanzbuchhaltung über Personalverwaltung bis hin zum Werkstattterminplaner, im Blick hat. Das hat bisher auch mehr als 220 Peugeot und Citroën Händler überzeugt.