Service Award 2016

Lohnende Investitionen in Serviceangebote

Jetzt gratis Video anschauen!

Kfz-Service kann viele Dienstleistungen abseits der reinen Wartung beinhalten. Deshalb kann dieses Geschäftsfeld viele Zusatzerlöse generieren. Wie das geht, zeigt das Autohaus Pickel, das mit seinen Ansätzen den Service Award 2016 gewonnen hat. Ein Beispiel ist die Einführung der „Felgenklinik“, deren Start begleitet wird von einer konsequent umgesetzen Onlinestrategie. „Wir nutzen online, um die Offline-Themen bestmöglich umzusetzen und abzubilden“, sagt Frank Minnich, Geschäftsführer des Erlanger Mercedes-Autohauses.
 
In der Onlinestrategie zeigt sich zugleich erneut der Trend zu Digitalisierung der Abläufe. Eine Entwicklung, die auch die zweit- und drittplatzierten Betriebe des Wettbewerbs bereits aufgenommen haben, um die Prozesse zu beschleunigen und abzusichern. Wenn die Produkte, die Autos, immer ähnlicher werden, macht eben die Qualität im Service den Unterschied.