Suchen
+

Mängelstatistik: Vorsicht, Transporter

| Autor / Redakteur: Holger Schweitzer / Dr. Holger Schweitzer

Insgesamt zeichnet die Mängelstatistik für die Nutzfahrzeuge in Deutschland ein positives Bild. Über die Klassen hinweg war die Mängelquote 2017 rückläufig. Dabei schneiden schwere Brummis besser ab als Transporter.

Prüfung von Nutzfahrzeugen: Insgesamt sind die Mängelzahlen rückläufig.
Prüfung von Nutzfahrzeugen: Insgesamt sind die Mängelzahlen rückläufig.
(Bild: TÜV Nord/Hauke Hass)

Transporter, Brummis und Co. sind auf deutschen Straßen in immer größerer Zahl vertreten, wie die Zulassungszahlen der letzten Jahre zeigen. Dabei legen sie enorme Strecken zurück und sind in viel höherem Maß dem Verschleiß ausgesetzt als die meisten Privat-Pkws.

Welche Auswirkungen die tägliche Beanspruchung der Fahrzeuge auf die Verkehrssicherheit hat, wertet der Gesamtverband der TÜV e. V. (VdTÜV) alle zwei Jahre anhand der Zahlen und Daten der Hauptuntersuchungen der einzelnen Prüforganisationen aus.