Magneti Marelli: Erweitertes Fensterheberprogramm

Neuer Katalog mit Nummernsystem

23.09.2009 | Redakteur: Konrad Wenz

Die Produktvielfalt bei Fensterheber-Systemen ist schier unüberschaubar: Komplette Systeme, einzelne Motoren und mechanische Übertragungsteile, Steuergeräte und Komplettsysteme mit und ohne Komfortfunktionen rufen immer wieder Verwirrung bei Ersatz und Reparatur hervor. Gerade für freie Werkstätten und für Markenbetriebe bei Reparatur von Fremdfabrikaten bietet Magneti Marelli Aftermarket praxisnahe Abhilfe. Das Ersatzteilprogramm deckt mit 800 Referenzen gut 80 Prozent des gesamten Marktes ab.

Komplett-Systeme und Einzelteile

Während der Motor in der Regel durch Folien und Dichtungen vor Feuchtigkeit und Nässe geschützt ist, leidet die Mechanik unter äußeren Einflüssen. Wenn sich Rost und Gilb an Gestänge und Seilzügen festgesetzt hat, wird dem Motor die Arbeit erschwert. Im Zuge der Reparatur tauschen Werkstätten gerne ausschließlich den Motor. Magneti Marelli empfiehlt: „Die Ursache des Motorausfalls liegt häufig in der Schwergängigkeit der Mechanik begründet. Daher ist es sicherer, das komplette System als Einheit zu tauschen.“

Bei modernen Fahrzeugtypen erfolgen Öffnen und Schließen über ein Steuergerät, das in der Regel deutlich mehr Funktionen übernehmen muss: Spiegelsteuerung, Einklemmschutz und Zentralverriegelung sind nur einige der möglichen Zusatzaufgaben. Bei solchen Systemen sind die Motoren in der Regel über das Bordnetz abgesichert, so dass auch hier die Störungen meist von der Mechanik hervorgerufen werden. „Für neue Fahrzeugmodelle bieten wir auch den Mechanismus ohne Motor an. Damit kann die Werkstatt noch kundenfreundlicher reparieren“ heißt es bei Magneti Marelli.

Zur einfachen Bestellung hat das Unternehmen seinen Fensterheberkatalog erweitert. Er verfügt über ein Nummernsystem, dass Verwechselungen nahezu ausschließen soll. zudem liegt jedem Fensterheber eine auf das Produkt abgestimmte Einbauanleitung bei. Der Katalog mit der Nr.09/10 ist unter der Bestellnummer 0 999 922 109 07 erhältlich. Bestellung sind per Mail: infoaftermarket.de@magnetimarelli.com oder per Telefon unter +49/7131/291-0 möglich.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 319616 / Service)

Plus-Fachartikel

Eventmarketing: Corona-Rock statt Blues

Eventmarketing: Corona-Rock statt Blues

Sind Veranstaltungen passé, bis es einen Corona-Impfstoff gibt? Nein, es bedarf nur kreativer Konzepte. Das digitale Wohnzimmerkonzert des Autohauses Büdenbender und das Pop-up-Autokino des Ford-Stores Kreissl sind dafür beispielhaft. lesen

Umsatzsteuer: Neue Steuersätze

Umsatzsteuer: Neue Steuersätze

Ein Weg aus der Coronakrise führt nach Vorstellungen des Gesetzgebers über Mehrwertsteuerentlastungen. Aus diesem Grund wird der allgemeine Steuersatz ab dem 1.7.2020 vorübergehend abgesenkt. Das betrifft die Autohäuser unmittelbar. lesen