Mann-Filter veröffentlicht Katalogset 2018/19

Über 2.600 Seiten mit 260 neuen Referenzen

| Autor: Ottmar Holz

Den neuen Katalog gibt es multimedial auf Papier, DVD, im Web und als App.
Den neuen Katalog gibt es multimedial auf Papier, DVD, im Web und als App. (Bild: Mann+ Hummel)

Die aktuellen Mann-Filter-Kataloge 2018/19 führen für Handel und Werkstätten Filtrationsprodukte für mehr als 48.000 Fahrzeuge und Maschinen auf. Schnell und einfach finden sollen sich dort die passenden Luft-, Öl -, Kraftstoff- oder Innenraumfilter der Ludwigsburger Filterspezialisten finden lassen. Außerdem präsentiert das Nachschlagewerk ein deutlich erweitertes Mobilhydraulikfilterprogramm sowie Speziallösungen für Nutzfahrzeuge. Über 260 neue Filtertypen für die neuesten Pkw-, Lkw- und Off-Highway-Modelle ergänzen das nach Firmenangaben breiteste Filtersortiment in Erstausrüstungsqualität. Die neuen Kataloge sind ab sofort auch als DVD, online sowie über die Mann-Filter-App verfügbar.

Starkes Nachschlagewerk

Das aktuelle Katalogset ist zusammen über 2.600 Seiten stark. Es ist benutzerfreundlich in mehrere Einzelbände unterteilt. Neu aufgelegt wurden in diesem Jahr die Bereiche „Pkw und Transporter“, „Lkw und Busse“ sowie „Off-Highway-Anwendungen und Industrie“. Der Motorrad-Katalog sowie die Maßtabelle bleiben weiterhin gültig. Aktualisiert wurde auch die digital erhältliche „Vergleichsliste“, die mittlerweile mehr als 202.000 Umschlüsselungen enthält. Anhand von Original-Ersatzteilnummern der Hersteller oder Artikelnummern von Wettbewerbern kann der Nutzer hier das entsprechende Mann-Filter-Produkt ermitteln.

Für fast jedes Fahrzeug den passenden Filter

Die gelb-grünen Kataloge sind für die Branche eines der wichtigsten Filterverzeichnisse, denn mit einer Marktabdeckung von über 97 Prozent in Europa bietet das Sortiment der Ludwigsburger für nahezu jedes Pkw- oder Transporter-Modell den passenden Filter in Erstausrüstungsqualität. Und so enthält der aktuelle Katalog für den europäischen Markt Filterelemente für mehr als 12.300 Pkws und Transporter, über 9.200 Lkw und Busse und mehr als 25.500 Anwendungen bei Off-Highway-Fahrzeugen und in der Industrie. Eine beliebte Alternative ist der laufend aktualisierte Onlinekatalog mit animierten Einzeldarstellungen der Produkte.

Werkstätten und Händler erhalten die neuen Kataloge und die DVD bei ihrem Mann-Filter-Partner oder direkt bei Mann+Hummel:

MANN+HUMMEL GmbH
Kunden-Service
Tel. +49 (0) 71 41 / 98-25 50
Fax. +49 (0) 71 41 / 98-25 58
E-Mail: customer-service@mann-hummel.com
Internet: www.mann-filter.com

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45141124 / Service)

Plus-Fachartikel

Die großen Autohändler 2019: AVAG

Die großen Autohändler 2019: AVAG

In einem Jahr ohne spektakuläre Zukäufe hat sich die AVAG-Holding auf ihre Kernkompetenz fokussiert: Die Betriebe der Gruppe bei Detailverbesserungen zu unterstützen. Für 2020 plant die AVAG wegen unsicherer Rahmenbedingungen defensiv. lesen

Die großen Autohändler 2019: Beresa

Die großen Autohändler 2019: Beresa

Was hat ein Autohaus mit einem Flughafen gemein? Beide brauchen Platz. Bei beiden geht es um Speed. Kein Wunder also, dass Beresa in Münster einen Airport-Center für 20.000 Autos gebaut hat und nur 90 Minuten für eine Inspektion brauchen will. lesen