Sortierung: Neueste | Meist gelesen
VW-Händler kooperieren mit neuem Marktplatz

VW-Händler kooperieren mit neuem Marktplatz

21.02.19 - Erfolg im Wettstreit mit den großen Onlinemarktplätzen: Der Marktneuling „Deine Autobörse“ hat eine Zusammenarbeit mit der Händlerkooperation Pro Sales besiegelt, in der viele VW- und Audi-Partner zusammengeschlossen sind. Für die Plattform ist das nicht der erste Etappensieg im Markenhandel.

lesen
Audi: Deutschlandgeschäft unter neuer Führung

Audi: Deutschlandgeschäft unter neuer Führung

19.02.19 - Eine wichtige Personalie bei der Marke mit den vier Ringen ist von der Öffentlichkeit bislang unbemerkt geblieben: Martin Sander, seit 2016 Leiter Vertrieb Deutschland, hat schon vor einigen Wochen seine Position abgegeben. Der Nachfolger ist für die Händler kein Unbekannter.

lesen
Digitalcheck für Händler – nur noch für kurze Zeit

Digitalcheck für Händler – nur noch für kurze Zeit

18.02.19 - Noch ist etwas Zeit: Autohäuser können bis Ende Februar ihr Onlinebusiness einem Check unterziehen. Bis dahin läuft die Bewerbungsfrist für den Internet Sales Award 2019.

lesen
Verband: „Aufwachen, bevor der Vertrag ausläuft!“

Verband: „Aufwachen, bevor der Vertrag ausläuft!“

15.02.19 - Vielen Markenbetrieben droht der Verlust ihrer Verträge. Autohäusern, die deswegen in den Handel mit EU-Fahrzeugen einsteigen wollen, will sich der Bundesverband freier Kfz-Importeure als Ansprechpartner präsentieren. Geschäftsentwickler Uwe Buchmann rät, einen solchen Schritt gut zu planen.

lesen
Digitalcheck: Online-Prüfstand für Autohäuser

Digitalcheck: Online-Prüfstand für Autohäuser

31.01.19 - Der große Digitalcheck für den Automobilhandel läuft nur noch kurze Zeit: Bis Mitte Februar geht die Bewerbungsfrist für den Internet Sales Award 2019. Teilnehmern winkt eine ganze Reihe von Vorteilen.

lesen
Finanzinvestoren wollen Autoscout-24-Mutter übernehmen

Finanzinvestoren wollen Autoscout-24-Mutter übernehmen

21.01.19 - Scout 24 ist im Visier von Finanzinvestoren: Die US-Gesellschaften Hellman & Friedman und Blackstone haben den Aktionären ein Übernahmeangebot gemacht. Für die Münchner sind Hellman & Friedman keine Unbekannten.

lesen

Kommentare