Autohaus Stauner Masse mit Klasse, clever kombiniert

Autor: Julia Mauritz

Das Ford-Autohaus koppelt seine Bestpreisgarantie mit einem hochwertigen Service.

Das junge Team vom Autohaus Stauner gibt bei der Digitalisierung Vollgas.
Das junge Team vom Autohaus Stauner gibt bei der Digitalisierung Vollgas.
(Bild: Autohaus Stauner)

Mit einer riesigen Auswahl an Ford-Modellen und der versprochenen Bestpreisgarantie hat sich der Ford-Store Karl Stauner aus Cham einen Namen gemacht – auch über sein ländlich geprägtes Marktgebiet hinaus. Das von Tobias Huber geführte Familienunternehmen mit 86 Mitarbeitern will seine Kunden nicht in erster Linie mit Tiefstpreisen überzeugen, sondern mit Kundenorientierung: Erklärtes Ziel ist es, den Käufern ein besonderes Erlebnis zu bieten und sie mit einem herausragenden Service langfristig zu binden. Wer bei Stauner ein Fahrzeug kauft, bekommt beispielsweise nicht nur einen Rabatt auf Ersatzteile, sondern auch ein kostenloses Ersatzfahrzeug, wenn der Wagen mal in die Werkstatt muss.

Die Finanzierungsquote von 70 Prozent bei Neu- wie Gebrauchtwagen trägt ebenfalls zur Kundenbindung bei. „Wir wollen unseren Kunden eine bezahlbare Mobilität bieten. Unsere Fahrzeuge sind ehrlich und wir treten unseren Kunden gegenüber sehr transparent auf. Hat ein Gebrauchtwagen einen Schaden, dokumentieren wir ihn fotografisch in unseren Inseraten“, erklärt der stellvertretende Geschäftsführer Florian Mittermeier.

Über den Autor

 Julia Mauritz

Julia Mauritz

Redakteurin