Mercedes-Benz bringt neuen Citaro

Autor / Redakteur: Stephan Richter /

Sicherer, einladender und sparsamer: Mercedes-Benz hat kräftig in das Nachfolgemodell des Bestsellers Citaro investiert. Der neue Bus soll Ende des Jahres auf den Markt kommen. Die Präsentation erfolgt noch im Mai.

Firmen zum Thema

Der neue Citaro von Mercedes-Benz kommt Ende 2011.
Der neue Citaro von Mercedes-Benz kommt Ende 2011.
( Archiv: Vogel Business Media )

Mercedes-Benz schickt noch in diesem Jahr die nächste Generation des Citaro-Busses auf die Straße. Nach mehr als 30.000 ausgelieferten Exemplaren des Vorgängermodells hat der Hersteller nun einen neuen Stadtlinien- und Überlandbus entwickelt. Für Ende 2011 ist die Markteinführung des Citaro geplant.

Die Stuttgarter setzten bei ihrem neuen Bus auf helle Farben und gönnen dem Fahrer einen höher gelegenen Cockpit-Platz. Die Instrumentenanlage entspricht Mercedes zufolge den Vorgaben des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV). Unterm Strich werde das neue Modell für Fahrer wie für Insassen einladender wirken, heißt es vom Hersteller.

Das im Reiseverkehr wichtige Thema Sicherheit kommt nicht zu kurz: Erstmals ist der Citaro mit dem Elektronischen Stabilitätsprogramm ESP verfügbar. Gleiches gilt für Überlandbusse in Niederflurausführung. Ferner ist in den Stadtlinienbussen ein Front-Aufprallschutz und eine steifere Gerippestruktur verbaut.

Von seinem Vorgänger übernimmt der Citaro die sparsamen und umweltschonenden Motoren mit BlueTec-Dieseltechnologie in den Abgasstufen Euro V und EEV.

(ID:376573)