Mercedes-Benz Vans: „Handel ist aufgeschlossen“

Autor / Redakteur: Das Gespräch führte Stephan Richter / Joachim von Maltzan

Mercedes-Benz präsentierte auf der IAA Nutzfahrzeuge die Konzeptstudie „Vision Urbanetic“. Jochen Dimter, Leiter Mercedes-Benz Vans Vertrieb Deutschland, blickt zugleich auf die serienreifen Fahrzeuge.

Jochen Dimter zufolge setzen Mercedes-Benz-Kunden auch bei Transportern auf vernetzte Technik.
Jochen Dimter zufolge setzen Mercedes-Benz-Kunden auch bei Transportern auf vernetzte Technik.
(Bild: Richter)

Redaktion: Trotz der Euphorie bezüglich Ihrer Elektroautos: Ihr Volumenmodell, der neue Sprinter, ist seit Juni bestellbar. Wie kommt es im Markt an?

Jochen Dimter: Wir sind voll im Plan, und unsere Fabriken laufen auf Hochtouren, trotz einer nochmals gegenüber seinem Vorgänger erhöhten Variantenvielfalt.