Suchen

Millioneninvest bei Opel Gieraths

Redakteur: Jens Rehberg

Der Auto-Treffpunkt Gieraths in Bergisch Gladbach (Opel, Chevrolet) hat am vergangenen Wochenende am Stammsitz im Stadtteil Bensheim einen neuen Showroom eröffnet.

Firmen zum Thema

Der Auto-Treffpunkt Gieraths in Bergisch Gladbach (Opel, Chevrolet) hat am vergangenen Wochenende am Stammsitz im Stadtteil Bensheim einen neuen Showroom eröffnet. In die Ausstellungshalle investierte das familiengeführte Unternehmen nach eigenen Angaben rund eine Million Euro.

In sechs Monaten Bauzeit ist eine Halle mit großem Infodesk und Platz für 40 Neuwagen entstanden. Fast 3.000 Gäste hatten zum Eröffnungsevent unter anderem die Chance, einen Opel Corsa zu gewinnen.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

„Die durchweg positive Resonanz der Kunden auf die Marke Opel und auf die neuen Fahrzeuge hat uns seit dem Baubeginn täglich in der Meinung bestärkt, dass die unternehmerische Entscheidung richtig war, jetzt hohe Investitionen zu tätigen“, sagte Firmenchef Willy Gieraths anlässlich der feierlichen Eröffnung.

Der traditionsreiche Betrieb ist bereits seit 1938 Opel-Handelspartner. An zwei Standorten in Bergisch Gladbach beschäftigt die Familie Gieraths rund 100 Mitarbeiter, davon 12 Auszubildende. Das Unternehmen vermarktete im vergangenen Jahr 2.500 Neu- und 500 Gebrauchtwagen.

(ID:344755)