Mitsubishi Mitsubishi: Global Small feiert Weltprämiere

Autor / Redakteur: Lukas Will / Praktikant AM

Im März stellt der japanische Hersteller eine neue Kleinwagen-Studie vor, die einen Ausblick auf das 2012 kommende Serienmodell bietet.

Noch ist nicht bekannt, ob der Global Small den Mitsubishi Colt ablösen wird.
Noch ist nicht bekannt, ob der Global Small den Mitsubishi Colt ablösen wird.
( Archiv: Vogel Business Media )

Auf dem 81. Genfer Automobilsalon im März präsentiert Mitsubishi die Studie Concept Global Small. Wie der japanische Hersteller mitteilte, verfügt der Fünfsitzer unter anderem über eine Stopp-Start-Automatik. Zudem ist der Kleinwagen mit einem regenerativen Bremssystem ausgestattet. Für den Antrieb sorgen 1,0- und 1,2-Liter-Motoren in Verbindung mit einem neu entwickelten CVT-Getriebe.

Neben einem aerodynamischen Design verringern Leichtbau-Komponenten den Kraftstoffverbrauch. Die CO2-Emissionen liegen damit bei 90 Gramm pro Kilometer. Der Kompaktwagen soll im März 2012 in Serie gehen. Gebaut wird er im neuen Mitsubishi-Werk in Thailand.

Bildergalerie

(ID:368932)