Mitsubishi Space Star: Colt-Nachfolger ab 8.990 Euro

Autor / Redakteur: sp-x / Gerd Steiler

Mitsubishi legt den Space Star wieder auf. Aus dem einstigen Minivan ist aber ein Kleinstwagen geworden, der im Modellprogramm der Japaner den Colt ablöst. Die Preise beginnen bei 8.990 Euro.

Anbieter zum Thema

Colt-Nachfolger: Ab Mitte April ist der Mitsubishi Space Star ab 8.990 Euro erhältlich.
Colt-Nachfolger: Ab Mitte April ist der Mitsubishi Space Star ab 8.990 Euro erhältlich.
(Foto: Mitsubishi)

Zu Preisen ab 8.990 Euro bringt Mitsubishi Mitte April den neuen Space Star auf den Markt. Der 3,71 Meter kurze Stadtwagen löst den Colt als neues Einstiegsmodell der Japaner ab und ist in der Basisversion mit einem 1,0-Liter-Dreizylinder (52 kW/71 PS) ausgerüstet (zum Fahrbericht).

Als zweite Antriebsversion steht ein 1,2-Liter-Benziner mit ebenfalls drei Zylindern und 59 kW/80 PS zur Verfügung. Dieser Motor kann alternativ zum manuellen Fünfgang-Getriebe auch mit einer stufenlosen CVT-Automatik kombiniert werden.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

Eine Start-Stopp-Automatik gibt es für den kleineren Motor ab der mittleren Ausstattungslinie „Light“. Mit ihr kostet der Space Star 10.990 Euro und hat auch Extras wie Klimaanlage und CD-Radio an Bord, die in der Grundausstattung fehlen.

(ID:38419550)