Musk: „Werden mehr Model Y bauen als Model S, X und 3 zusammen“

Zurück zum Artikel