Autopromotec 2022 Neuauflage will Vor-Corona-Nachfrage wieder entfachen

Autor Steffen Dominsky

Die italienische Version der Automechanika, die Autopromotec, rüstet sich nach einem Jahr Zwangspause für ihre 29. Auflage. Die soll trotz Corona-Auswirkungen Fachbesuchern ein vergleichbares Erlebnis wie vor der Pandemie bieten.

Firma zum Thema

Die Autopromotec soll im kommenden Jahr wieder alles rund um die Themen Werkstattausrüstung und Ersatzteilgeschäft bieten.
Die Autopromotec soll im kommenden Jahr wieder alles rund um die Themen Werkstattausrüstung und Ersatzteilgeschäft bieten.
(Bild: Autopromotec)

In sieben Monaten öffnet die Autopromotec zum 29. Mal ihre Tore in Bologna. Und die Stimmung bei den Verantwortlichen ist gut. Die Nachfrage nach Standflächen seitens der Aussteller soll hoch sein. Laut Renzo Servadei, Geschäftsführer der Autopromotec 2022, erwartet die Besucher ein breites Spektrum von Unternehmen aus allen Bereichen des nationalen und internationalen Automotive-Aftermarket: „Es freut uns, feststellen zu können, dass wir eine qualitativ und quantitativ mit der Messe 2019 vergleichbare Veranstaltung ankündigen können.“

Knapp 120.000 Fachbesucher aus 53 Ländern trafen sich 2019 auf 162.000 Quadratmetern in 17 Hallen in Bologna. 1.676 Aussteller, knapp die Hälfte davon aus dem Ausland, zeigten die aktuellen und künftigen Standards der Werkstattausrüstung.

Da die Messe auch im kommenden Jahr wieder auf monothematische Hallen setzt, erreichen Messebesucher alle Firmen eines Produktbereichs auf kurzem Laufweg.

Die 1965 ins Leben gerufene Messe findet alle zwei Jahre statt. Sie wird von Promotec, dem Dienstleistungsunternehmen der AIRP (Italienischer Verband der Reifenrunderneuerer), und von AICA (Italienischer Verband der Automobilausrüster) organisiert.

Neben aktuellen Werkstattthemen dürfte für Branchenexperten im Bereich Räder-Reifen auf der Autopromotec 2022 auch die Verleihung der „Recycle Awards“ interessant sein. Die Verleihung ist der Innovation, den Produktionsverfahren, dem Management und den nachhaltigen Dienstleistungen im Bereich der Reifenrunderneuerung und des Recyclings gewidmet. Zudem wird am Donnerstag, dem 26. Mai 2022, die zweite Ausgabe der „Future Hof Retreading Conference“ ausgerichtet.

(ID:47758985)