Neue Seminare bei der TAK

Seminarverzeichnis 2012/13 jetzt erhältlich

| Autor: Johannes Büttner

Die Akademie Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe TAK hat ihr Seminarverzeichnis für den Zeitraum vom Herbst 2012 bis zum Frühjahr 2013 vorgestellt. Neben vielen bewährten Weiterbildungen sind auch einige Neuheiten im Programm zu finden.

Ein neues Tagesseminar hilft kaufmännischen Mitarbeitern im Autohaus, sicher mit der Umsatzsteuer umzugehen. Unter dem Titel „Schnelleinstieg Umsatzsteuer“ stellt Referent Rüdiger Weinmann die rechtlichen Grundlagen und die praktischen Auswirkungen der Steuer für den Kfz-Betrieb vor.

Kostenloses Webinar zum Thema Umsatzsteuer

Wer sich für das Thema interessiert, aber weder einen ganzen Tag noch Anreise und Teilnahmegebühren investieren will, kann an einer kostenlosen Online-Einführung teilnehmen. Das einstündige Webinar findet am 8. Oktober statt, Interessierte können sich über ihren Internetbrowser einloggen.

Ebenfalls neu im TAK-Programm ist das Tagesseminar „Was ist IT-Sicherheit?“ Es soll Inhaber und Geschäftsführer von Kfz-Betrieben in die Lage versetzen, selbst Gefährdungen für ihre Daten zu erkennen und einzuschätzen. Das hilft bei Gesprächen mit dem IT-Partner und bei Entscheidungen zur Anschaffung neuer Computer- und Netzwerkausstattung.

Mit den neuesten Entwicklungen auf dem ständig wachsenden Oldtimermarkt befasst sich die Weiterbildung „Oldtimer aktuell“. Sie richtet sich in erster Linie an Betriebe, die bereits in diesem Bereich tätig sind, im Tagesgeschäft aber nicht immer in der Lage sind, sich ständig über alle aktuellen Entwicklungen zu informieren.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten zu allen alten und neuen Seminaren finden Sie auf der Homepage der TAK.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 35682490 / Verbände)

Plus-Fachartikel

Die GVO in der Prüfungsphase

Die GVO in der Prüfungsphase

Die EU-Kommission prüft derzeit, ob und wie die GVO weiterentwickelt werden soll. ZDK-Geschäftsführerin Antje Woltermann schildert den aktuellen Stand der Dinge und die Forderungen des Verbands. lesen

Coronakrise: Große Auswirkungen

Coronakrise: Große Auswirkungen

Kurzarbeit verringert das Einkommen der betroffenen Mitarbeiter. Und sie betrifft auch zukünftige Einkünfte – nämlich jene aus der betrieblichen Altersvorsorge. Einvernehmliche Vereinbarungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer können helfen. lesen